Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von _Karo_ am 01.09.2006, 15:01 Uhr.

Schulweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln....

...es gab hier ja schon enige Themen zu "ab wann alleine zur Schule", aber eine Sache dazu würd ich auch gern fragen ;-)

Und zwar wohnen wir in berlin, mitten in der City und "unser" Schulweg setzt sich wie folgt zusammen:

7:35h aus dem Haus zur Straßenbahnhaltestelle (einmal über eine Hauptstraße mit Ampel, wo aber auch die Straßenbahn drüer fährt).

Staßenbahn kommt um 7:40h.
3 Stationen fahren, umsteigen in eine andere Straßenbahn (hält um die Ecke, also keine Straße zu überqueren).
Mit dieser dann wieder 3 Stationen fahren. Aber hier wieder laufen, übe 3 Straßenkreuzungen laufen, die erste direkt an der Haltestelle mit Ampel und die nächsten Beiden sind kleine Seitenstrassen (aber morgens befahren weil andere ihre Kind eben mit dem Auto bringen *lach*).

Um 7:55h kommt man dann in der Schule an.

Joshua kennt den Weg jett schon auswendig, Papa war sich zb letztens unsicher wie man fahrenund laufen soll und Joshi hat ihn quasi zur Schule gebracht *grins*

Aber ihn alleine gehen lassen diesen Weg habe ich irgendwie noch Bedenken WANN ich ihm das zutrauen ann?!?

Naja zutrauern würde ich es ihm jetzt schon, er ist total fit im Straßenverkehr und kennt sich auch in den Öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut aus (wolte sogar bis vor kurzem Strassenbahnfahrer werden, ist aber auf ICEs umgestiegen *lach*)
Selbststndig ist er auch total und ich lasse ihn seit vorgestern (3.Schultag) auch ab der letzten Ecke alleine laufen, aber er fragt jeden Tag wann er alleine fahren/gehen darf...

Ich habe aber Bedenken wegen dem Straßenverkehr, daß mal ein Autoahrer nicht hinguckt, daß einer ihn i der Bahn anrempelt und er hinfällt usw....

Wann würdet ihr euer Kind denn alleine mit Öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule schicken?

LG Karo, die ab der 2.Klasse alleine zur Schule fuhr (ebenfalls in Berlin fast 50 Minuten Schulweg mit Bus und U-Bahn)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia