Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von babs1 am 17.12.2004, 12:03 Uhr.

Schulproblme

Hallo,
wer kennt das Problem, ich weiß mir langsam keinen Rat mehr. Um meine Problem zu schilder muß ich ein klein bißchen ausholen.
Unsere Tochter ist dies Jahr in die Schule gekommen. Im letzten Jahr fragte mich unsere Kinderärztin, ob es nicht sinnvoll wäre unsere Laura ein Jahr frührer einzuschulen. Auch der Kindergarten gab diese Empfehlung. Wir waren uns nicht sicher und zogen ein Schulärztin zu Rate. Unser Kind wurde getestet und für Schulreif empfunden. Sie hatte fast alle Fragen diese Testes richtig beantwortet. Sie hatte nur ein Probelm. Sie wußte nicht mit welcher Hand sie schreiben bzw. malen wollte. Sie machte und macht es heute noch, alles mit beiden Händen. Darauf hin meinte die Ärztin, die Schule ist kein Probelm wenn Laura und wir das auch wollen, aber sie würde raten, noch ein Jahr zu ware, aber nur wegen der recht und links Händigkeit. Sie würde sich in diesem Jahr schon noch entscheiden ob links oder rechts. Sie hat sich nicht entschieden.
Nun zu meinem Problem. Laura hat bis vor kurz keine Problem mit der Schule. Auf einmal macht sie dinge falsch, die sie vor einem Jahr schon konnte. Es geht nicht um eine Rechenaufgabe die mal falsch ist. Sie macht vieleicht ein mal richtig. Alles andere ist falsch. Ich habe schon mit der Lehrerin gesprochen, sie weiß auch nicht was los ist. Sie weiß auch das sie es kann. Aber warum sie nun aufeinmal alles falsch macht????
Desweiteren ist mir aucfgefallen, das sie sich kein 5 Minuten konzentrien kann. Sie läßt sich Buchstäblich von der Fliege an der Wand ablenken.
Was soll ich nur tut?? Irgenwann reicht es nicht mehr, wenn die Lehrerin weiß das sie das kann.
Vielen Dank für Eure Hilfe
Barbara

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia