Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von f.j.neffe am 26.11.2014, 18:38 Uhr.

Re: Schimpfwörter - eine Herausforderung an die päd. Intelligenz

Die Unterrichtsvollzugsanstalten, die wir irreführend Schule nennen, richten nach unten durch Unterricht.
Alles was DRUCK macht, gibt einem dabei ein Machtgefühl.
Das übernehmen Kinder UNBEWUSST und saugen alles auf, womit sie in dieser "Druckerei" Wirkung entfalten können.
Leider sind Pädagogen in der Regel derart verbildet, dass sie so etwas Einfaches nicht erkennen.
Du glaubst auch den Pädagogen, die es nicht ändern können, mehr als deinem Kind, das dir zeigt, wie gut es damit KANN.
Die genaue Beobachtung müsste dir zeigen, dass nicht dumme sondern KLUGE KINDER das machen. Dumm sind sie nur, wenn sie dieses Stadium nicht selbst auf Nutzen prüfen und nicht darüber hinauswachsen.
Wie aber soll man über etwas hinauswachsen mit einer Pädagogik, die einen nur ständig HINUNTERDRÜCKEN will in ihre vorbereiteten TUGEND-SCHABLONEN?
Als Ich-kann-Schule-Lehrer wäre ich begeistert, dass es dein Junge so schnell gelernt hat und würde ihm sofort eine WICHTIGERE Rolle mit etwas Intelligenterem anbieten.
Du siehst ja den Fehler und das Drama der Pädagogik: Kaum, hat man einen Fehler gemacht, um wichtig zu werden, schon stampft sie einem die gerade gewonnene Wichtigkeit in Grund und Boden. Dabei muss man doch WACHSEN!!!
Wenn wir das erkannt haben, ist die LÖSUNG doch KINDERLEICHT:
Statt noch mehr DRUCK zu machen und dabei EINFLUSS ZU VERLIEREN:
LASS DIR WAS EINFALLEN, WAS ZIEHT !!!
Ich freue mich auf Euren Erfolg.
Franz Josef Neffe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie kann ich meinem Sohn die Schimpfwörter abgewöhnen?

Hallo in die Runde! Ich bin gerade "not amused" weil mir zugetragen wurde, dass mein Sohn (1. Schuljahr) in der Schule mit Schimpfwörtern rumgebrüllt hat. Er ist zuhause ein temperamentvolles, aber recht ausgeglichenes Kind und benutzt hin und wieder das Sch-Wort, wenn ihm ...

trulla1977   18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schimpfwörter
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia