Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tom2 am 28.08.2010, 23:59 Uhr.

Rückenfreundlichkeit vs. Stabilität vs. Gewicht

> Mein Sohn hat seit einem Jahr einen Physio-Schulranzen [..] Der ist
> dem Ergobag sehr ähnlich [..] Für uns stand die "Rückenfreundlichkeit"
> an erster Stelle.

Ich würde jetzt nicht unbedingt darauf wetten, dass solche Ranzen rückenfreundlicher sind als die üblichen Scout und ähnliche. Ich weiß, sie heißen "Physio" und "Ergo", es wird damit geworben, dass sie von Physiotherapeuten entwickelt wurden und dass sie schön weich sind ....

... ABER: genau das sollen sie ja eigentlich nicht. Schulranzen sollten nicht weich sein, sondern stabil, damit sich eine gute Lastverteilung ergibt. Hier mal ein Link dazu:

http://eltern.t-online.de/stiftung-warentest-schulranzen-muessen-vor-allem-stabil-sein/id_19084134/index

> Mein ältester hat den Testsieger von Scout, aber ich finde ihn halt schon
> globig und schwer und nicht unbedingt so rückenfreundlich.

Warum nicht? Ok, im vergleich zu den Rucksack-Ranzen ist er relativ globig und schwer. Das ergibt sich einfach aus der festen Bauweise, die aber so gewollt ist. Rückenfreundlich ist er trotzdem, oder gerade deswegen.

Zitat aus dem obigen Link: "Wer im Wunsch, sein Kind zu entlasten, einen besonders leichten Ranzen kauft, erreicht oft das Gegenteil. Sogenannte Fliegengewichte sind weniger stabil und führen damit häufig zu einer höheren Rückenbelastung als schwerere Modelle"

Ich würde mich, was die Rückenfreundlichkeit betrifft, eher an der Aussage von Medizinern, der Stiftung Warentest oder der "Aktion Gesunder Rücken" orientieren als an irgendwelchen Werbeaussagen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia