Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sechsfachmama am 14.12.2005, 21:38 Uhr.

RE: ich verstehe das auch nicht ...

wie bei manchen das Zeug abgewirtschaftet wird.
Bei meinem Sohn in der Klasse geht es noch (was ich so von weitem gesehen hab), aber die Klassen aufwärts ...
Da wird mit den Ranzen Zielschießen gemacht, mit den Taschen schon mal aufeinander oder aneinander gehauen (nur zum Spaß, zum Glück gibts keine ersten Disziplinprobleme in der Schule) oder sie werden in hohem Bogen in die Garderobe gepfeffert.
Ich hab meine Kinder scharfgemacht - wenn ich sowas mal erleben sollte, dann gibt es richtig Ärger und wenn die Ranzen durch solchen Mist kaputt gehen, dann dürfen sie selber zahlen.
Aber meine Kiddies sind da ordentlich.
Allerdings pflege ich die Ranzen und Zubehör auch.
Hefte und Bücher (soweit verlangt) eingebunden.
Die Ranzen werden aller halben Jahre (Sommer- und Winterferien) in die Badewanne gestopft, eingeweicht und ordentlich geschrubbt und gewaschen, Schieferkästchen auch. Die verlieren zwar ein bissel an ihrer Glätte, werden manchmal bissel wellig - sehen dafür aber auch wieder ordentlich aus.
Unser 3., der jetzt in die erste Klasse geht, hat den Schulranzen von seinem großen Bruder, der sieht noch aus wie neu (bis auf die Abstellfüße natürlich, die orange Tasche hat paar graue "Schmitze", die ich nicht wegbekomme und am Metall von den Schlössern sind auch paar minikleine Farbabplatzer). Es stand für ihn auch überhaupt nicht zur Diskussion, dass er "nur einen gebrauchten" Ranzen kriegt - ganz im Gegenteil, der stand schon fast das ganze letzte Schuljahr (als der Große in die 5. ging und zu nem Rucksack wechselte) unter seinem Schreibtisch, wurde schon stolz zum Schule spielen benutzt und auch jetzt ist er total vernarrt in das gute Stück. Ist einer von Scout mit Wildtieren drauf, noch die "alte" eckige Form.
Bei meinem Großen in der Klasse war auch unser Nachbarmädchen, ihr hatte ich den gleichen Ranzen, allerdings mit Fischmuster, besorgt - der war schon in der dritten Klasse voll im Eimer. Versifft bis zum Gehtnichtmehr ... Als ich bei meiner Nachbarin mal Wäsche waschen war (sie im Urlaub, meine Maschine kaputt, da durfte ich ihre nutzen), stand der Ranzen neben der Maschine. Ich war gerade beim Waschen von unseren Ranzen, dachte ich - so dreckig wie der ist - gleich mal mitnehmen und schrubben. Aber erstmal ausräumen ... ja und da waren noch die vertrockneten Blätter von letztem Herbst drinne und lauter so Gemülle ... Ich hab den Ranzen auch geschrubbt, aber sie hat ihn dann trotzdem nicht mehr genommen, viele Flecken waren nicht mehr wegzubekommen.
Ich denke, wenn die Eltern da mehr Wert drauf legen und die Kinder auch bissel zur Ordnung anhalten, dann wären die Sachen auch nicht so abgewirtschaftet.
Ich weiß, dass es Kinder gibt, die kriegen ordnungsmäßig einfach noch nichts auf die Reihe - die meine ich nicht, denn sie habens echt schwer ... (wenn dann zum dritten mal die Handschuhe im Schulbus lieben blieben usw. trägt das auch nicht gerade zur guten Laune der Eltern bei)
Aber ich denke, bei den meisten Kindern wie auch Eltern, denen das so bissel wurscht ist, herrscht so im Hinterkopf der Gedanke - alles egal, wird halt was neues gekauft.
Wer unbedingt sein Geld zum Fenster rausschmeißen will, von mir aus - ich zähl mich glücklicherweise nicht dazu.
Oder es liegt auch an der Bequemlichkeit, Zeitmangel der Eltern, dass sie sich überhaupt nicht für die Schulsachen der Kinder interessieren.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia