Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von ansaluli am 27.07.2010, 14:05 Uhr.

Re: Phimose/Vorhautverengung-OP ... wie das Kind vorbereiten?

Hallo,

mein Sohn war 5, ich habe ihn nicht weiter darauf vorbereitet, ihm nur gesagt, dass das gemacht werden muss und Ende. Letztlich wurde dann auch noch der Harnleiter verlegt und die OP dauerte viel länger als gedacht. Er hat das total gut weggesteckt und ist am nächsten Tag schon wieder durch die Gegend getobt, was ich gar nicht mit ansehen konnte, weil ich mir vorgestellt habe, dass das furchtbar unangenehm sein müsste - wehleidige Mutter...

Mit dem Aussehen hat er sich erst viel später beschäftigt, wobei auch das recht harmlos war, denn in seiner Umgebung mussten mehrere Jungs diese OP über sich ergehen lassen.

Ich denke, je weniger Aufhebens man davon macht, desto besser. Fragen müssen natürlich beantwortet werden, aber vielelicht so sensibel wie möglich, wenn er z.B. fragt, ob das weh tut, würde ich sagen, dass es in den ersten Tagen wohl etwas unangenehm sein wird. Immerhin kannst du dich auch darauf berufen, dass du das auch nicht wissen kannst, weil du die OP ja nie selber hast machen lassen müssen...

Ich wünsche euch viel Glück, das wird schon!!

LG,
Anja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Vorhautverengung, Phimose....

Mein Sohn war heute zur U9.... Diagnose Vorhautverengung Der Kinderarzt meinte, wir sollten unseren Sohn dann möglichst bald operieren lassen, vor Schuleintritt . Warum ist das denn so wichtig ? Ich meine, vor Schuleintritt ? Der Kleine hat weder Beschwerden, Entzündungen ...

Vesna   13.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorhautverengung
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia