Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Hörbe am 15.02.2011, 18:43 Uhr.

Re: Oma gestorben - wie damit umgehen?

Hallo,
vor 2 Jahren ist innerhalb von 1 Woche der Uropa und der Opa meiner Jungs gestorben. Es war sehr schlimm für sie, weil sie mit meinem Papa viel zusammen waren. Wir haben ihn sehr oft besucht. Sie haben miterlebt, daß er nach einem Schlaganfall nichts mehr allein konnte und Vieles neu lernen mußte. Als er gestorben war, waren sie aber zunächst wie betäubt. Sie haben kaum darüber gesprochen. Und sie wollten nicht mit zur Beerdigung. Das haben wir repektiert. Es kam dann fast 1 Jahr später, daß mein Großer ständig von seinem Opa sprach.
Ich kann Dir nur den Rat geben, gut zuzuhören und nicht zum Alltag überzugehen. Es ist eine Ausnahmesituation für Kinder und das darf auch mal den Alltag auf den Kopf stellen. Frage sie, was sie tun möchte. Möchte sie mit zur Beerdigung, dann laß sie mitgehen. Möchte sie zu Schulfreunden, dann laß sie, aber versuch Du nicht, zum Normalen überzugehen und so zu tun, als wär alles "normal". Laß sie entscheiden, was sie will und sage ihr auch, daß Du doll traurig bist. Und das darf sie auch sein.
Meinen Jungs hat geholfen, daß sie etwas für Opa tun konnten. Sie haben ein Bild gemalt und wollten beide ein Foto von Opa in ihrem Zimmer haben.
LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia