Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von +emfut+ am 25.03.2008, 12:33 Uhr.

Re: OT: An die Münchner - Kindergeburtstag??

Oh, da gibt es sooo viel, abhängig von Geldbeutel, Alter und Interessen das Kindes.

Was ich persönlich kenne:
Indoorspielplätze (der Jogoli am Ostbahnhof ist gut, die anderen beiden in Aubing und Grünwald finde ich nur mittelmäßig)
Töpfern (eher was für größere Mädels, da gibt es einen Laden in Haidhausen, der das anbietet, ist aber nicht billig)
Verkehrsmuseum an der Theresienhöhe (gehört zum Deutschen Museum)
Biergarten (wir waren im Michaeligarten, da sind zwei schöne Spielplätze in der Nähe und viel Wiese für Ball- und Laufspiele, dazu muß man aber eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, daß das Wetter mitmacht, wir hatten gleich in der Einladung einen Ersatztermin eine Woche später angegeben)
Schwimmen
Kino (erstaunlich günstig, das IMaxx am Isartor bietet ein Geburtstagspaket mit Führung in dem Raum, wo der Projektor steht)
Eislaufen im Oly-Park - aber eher nicht für Deine Sommerkinder ;-)
Kegeln (oder Bowlen)

Was noch auf meiner "wäre mal eine Idee"-Liste steht:
BMW-Museum (ist leider schweineteuer - würde ich aber sofort machen, wenn der Goldesel hier Station macht, ich habe sehr Gutes gehört)
Museumspädagogisches Zentrum (die bieten organisierte Kinderführungen zu verschiedenen Themen in verschiedenen Museen an, tolles Konzept)
Zoo (ganz Tolles habe ich gehört von der Nachtführung, wo man sich mit einer Taschenlampe nachtaktive Tiere anschauen kann)
Socca-Five im Oly-Park (auch nicht billig, aber lt. einer Freundin sein Geld wert)
Cart-Bahn

Und irgendwie fällt mir jetzt die Hälfte nicht mehr ein *seufz*.
Es gibt diverse kostenlose Familienzeitungen wie Stadtwiesel, MamPa und so, wo auch verschiedene Anbieter vorgestellt werden.Ich finde das immer sehr hilfreich und informativ.

Gruß,
Elisabeth.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

@simnik und alle aus Leipzig wg. Kindergeburtstag

Hallo Simone, mir fällt einiges ein, das vielleicht eher zu dem passt, was Du suchst. Alles allerdings mit Auto oder Straßenbahn: in Borna: das faszinosum hat seit dem Sommer wiedereröffnet (steht bei mir auch als Möglichkeit). Da können Kinder physische Experimente ...

Nathalie B.   14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kindergeburtstag
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia