Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Astrid am 05.01.2006, 11:43 Uhr.

Re: Nochmal an Ramona...

Hallo Ramona,

übersensibel ist unsere Kleine auch. Sie ist sehr schüchtern und kann nicht gut Kontakte knüpfen. ABER sie lässt sich trotzdem nichts gefallen und kann sich gut wehren - das ist nämlich nicht dasselbe. Auch sensible Kinder müssen keineswegs wehrlos sein, das eine hat mit dem anderen nicht soviel zu tun. Je mehr man ihnen zutraut, desto stärker werden sie innerlich - auch wenn sie nach außen hin noch längere Zeit schüchtern bleiben. Es gibt dickfellige robuste Kinder, die trotzdem alles mit sich machen lassen - und feinfühlige, die gut auf sich achten können. Trau Deiner Kleinen zu, dass sie das auch hinkriegt!

Bei uns hat sicher auch geholfen, dass ich das vorlebe, auch wenn ich dazu manchmal über meinen eigenen (eher zurückhaltenden) Schatten springen muss: Ich sage immer, wenn mir irgendwo etwas auffällt oder nicht gefällt, auch bei fremden Leuten. Ich wehre mich gegen Vordrängler im Laden und beschwere mich, wenn ich schlechte Ware bekomme. Ich lasse mich von Verkäuferinnen nicht unfreundlich behandeln, sondern frage dann höflich nach ihrem Namen (was meist schon reicht) und beschwere mich notfalls. Ich stimme in Diskussionen nicht zu schnell zu und nicke auch nicht andauernd aus Höflichkeit mit dem Kopf, wenn mich jemand von etwas überzeugen will. Ich übernehme es, mit Handwerkern zu verhandeln und bringe mein Auto selbst in die Werkstatt etc. Manche Dinge davon fallen mir nicht leicht, ich finde sie aber wichtig. Meine Tocher erlebt das natürlich, weshalb sie innerlich doch recht stark ist - trotz ihrer Schüchternheit. Wir Mütter müssen also im Alltag wacker sein, damit unsere Töchter das auch werden, eh? ;-)

Liebe Grüße,

Astrid

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia