Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von celmin am 20.10.2012, 20:22 Uhr.

Re: Nachbarskind prügelt- richtig reagiert?

Ich denke, ich hätte auf jeden Fall mit beiden Kindern gesprochen, bevor ich den Freund nach Hause geschickt hätte. Warst Du bei dem Vorfall dabei? Wenn man auf etws spitzen liegt und jemand liegt noch auf einem drauf, dann tut das auch sehr weh. Ich kann mir eher vorstellen, dass Dein Sohn es nicht sofort bemerkt hat und nicht sofort aufgestanden ist. Da war der Freund dann auch "überfordert", weil es ihm eben weh getan hat. Natürlich darf man nicht hauen, aber sonst tun sie es ja auch nicht, oder? Das war eben eine "besondere" Situation.
Stelle sie Dir anders herum vor. Dein Sohn rangelt mit dem Freund im Gras, Dein Sohn liegt auf einem Stein, der ihm in den Rücken bohrt und der Freund merkt es vor lauter Spielen nicht sofort, weil er so im Spiel ist. Manche Kinder reagieren dann recht heftig, wenn sie Schmerzen haben und so KANN es eben mal vorkommen, dass man haut. Das ist nicht okay und das sollte man klären. Aber im Spiel kann das eben mal vorkommen.

Ich habe das mit meiner Tochter schon mal so erlebt und ich fand es wichtig, dass man das gleich mit beiden Kindern klärt. Beide hatten sich entschuldigt und gut wars. So ist jetzt der "Schläger" der Sündenbock und fühlt sich gar nicht gut. Das war es wohl, was der Vater gemeint hatte.

Auch wenn alle es so sehen wie Du, ich hätte anders gehandelt....

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Nachbarskind kann nur hauen

Hallo! Hab da mal ne Frage.Also der NAchbarsjunge geht mit meinem Sohn in eine klasse.Egal ob Schule oder unten beim Spielen,der Nachbarsjunge kann immer nur draufhauen und schlagen..Ich muß sagen,er hängt 2Jahre hinterher,er ist 8Jahre und in der Ersten Klasse.Wirklich es ...

MamaKosi   19.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nachbarskind
 

Nachbarskinder.....

Habe mal ne Frage wie ihr das mit Besucherkindern handhabt.... Wir wohnen in einer Spielstraße, wo einige Familien mit Kindern wohnen. Angrenzend ist ein Mehrfamilienhaus, wo ein Mädchen aus unserem KiGa wohnt. Die wohnen im obersten Stock und können immer sehen, wenn unsere ...

vesna   30.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nachbarskind
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia