Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von germanit1 am 25.01.2012, 18:39 Uhr.

Re: @Miolilo

Was du gelesen hast ist Theorie (das ist nicht boes gemeint). Sonderschulen gibt es keine. Soweit ich weiss gibt es Lehrer, die wohl einen extra Kurs gemacht haben und die sich um die Behinderten bzw Kinder mit Lernschwierigkeiten kuemmern sollen. Diese Lehrer sollen zusaetzlich in der Klasse sein. Nur muessen diese Lehrer auch bezahlt werden. Geld ist knapp. Soweit ich weiss, haben einige Kinder nicht vom Anfang des Schuljahres an einen solchen Lehrer oder mehrere Kinder muessen sich so einen Lehrer teilen (teilweise sind die Kidner wohl noch nicht mal in derselben Klasse). Ich habe auch gelesen, dass es "behinderte" Kinder gibt, die sich an eine Betreuungsperson gewoehnt haben (was aufgrund der "Behinderung" nicht einfach ist) und dann ploetzlich eine andere bekommen.

Bei meinem Sohn in der Klasse gibt es 1 Kind, was erst im Sommer nach Italien gekommen ist und kaum italienisch spricht. Die Klassenlehrerin hat uns auf dem Elternabend gesagt, dass es fuer diese Kinder (es gibt wohl mehrere Kinder auf der Schule, die nicht richtig italienisch sprechen) keine Foerderlehrer gibt, weil sie nicht genug Personal haben.

Eine Umkleidekabine gibt es nicht. wenn die Kinder Sport haben, sollen wir ihnen eine Hose mit Gummizug anziehen und eben die Antirutschsocken mitgeben. Mein Sohn meinte gestern, er haette am Sportunterricht mit normalen Struempfen teilgenommen. Die Klassenlehrerin meinte heute frueh irgendwann er haette in Strassenschuhen (er hat im Moment Winterstiefel an) am Sportunterricht teilgenommen! Ich finde beides Wahnsinn. Manchmal ueberlege ich echt, ob ich ihn ueberahupt noch in die Schule schicken soll oder lieber homeschooling mache. Das Problem ist, dass er dann keinen Kontakt mehr zu gleichaltrigen Kindern hat. Das Problem haten wir schon, als wir ihn nach 1 Jahr aus dem Kindergartne genommen haben, weil es da auch keine Zusammenarbeit mit den Eltern war (die Leiterin seienr Gruppe hat mri sogar gesagt ich waere "nur Mutter").

Ich glaube auch, dass sie im Sportunterricht das machen, was sie schon im 1. Kindergartenjahr gemacht haben. Bisher hatten sie auch nur 4 Mal Sportunterricht. Die Kinder haben von 8 - 13 Uhr Unterricht. Sie haben 15 Minuten Fruehstueckspause. In der Zeit muessen sie auf ihrem Platz sitzen bleiben. Wenn sie lieb waren und das Wetter gut ist, duerfen sie danach noch ca. 20 Minuten auf den Schulhof. Mein Sohn hat mir mal gesagt, dass die Lehrerin mit ihm geschimpft hat, weil er gerannt ist. Ich habe daraufhin mit der Lehrerin gesprochen. Die meinte, er wuerde um das Gebaeude laufen (finde ich auch nicht OK). Die Kinder duerfen wohl 1 Runde auf dem Hof laufen (ich frage mich warum nicht mehr als eine). Zusaetzlich haben sie noch an einem Nachmittag von 14 - 16:15 Uhr Unterricht. An dem Unterricht nimmt mein Kind nicht teil, weil es einfach zu viel wird.
Wegen Sport haben wir uns privat organisiert: der Kleine geht seit etwas ueber 1 Jahr 1 - 2 Mal in der Woche zum Karatetraining (ist immer 1 Stunde). Ansonsten spielt er viel draussen.

Die Telefonnummer von der Elternvertreterin haben wir leider auch nicht bekommen.

Uebrigens lebe ich in der Toskana. Ich muesste mal nachfragen, wie es auf Sizilien aussieht (ich habe da noch Verwandte mit Kindern im Grundschulalter). Ich weiss nur, dass sie da im Nachmittagsunterricht (2 Mal in der Woche) Projekte machen. Hier haben sie laut Klassenlehrerin nicht genug Personal fuer Projekte.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia