Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von SimoneB am 27.09.2007, 9:36 Uhr.

Re: Methode: lesen durch schreiben

Hallo, ich weiß, dass diese Methode sehr umstritten ist und sehe es auch kritisch. An der Schule meines Sohnes wird nicht ausschließlich danach unterrichtet. Ich schildere mal wie es dort ist: Mit der Anlauttabelle werden alle Buchstaben genutzt, Wörter dürfen so geschrieben werden, wie jedes Kind es kann. Daneben wird von Anfang an gelesen (Fibel), alle 1-2 Wochen ein Lernbuchstabe (groß und klein), die Kinder schreiben auch kleine Geschichten. Wenn sie weißes Papier nutzen, dann dürfen sie so schreiben, wie sie es können. Wenn liniertes Papier oder das Schreibübungsheft genutzt wird, dann schreiben sie "Erwachsenenschrift" - also nach Rechtschreibung (natürlich vorher Gelerntes). Das finde ich sehr gut, da auch klar ist, dass es Rechtschreibung gibt, die jeder erstmal lernen muss - auf der anderen Seite darf mit Buchstaben und Wörtern "gespielt" und ausprobiert werden.

Es wird viel mit Montessori gearbeitet, aber auch andere Methoden werden eingesetzt.
Wie sich diese Methode auszahlt kann ich dann allerdings erst in 2-3 Jahren berichten.

Grüße von Simone

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia