Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dreifachJungsMutti am 04.04.2011, 13:14 Uhr.

Re: meine 6 Jährige Tochter....

Hallo,

ich würde sie in einer Ruhigen Minute nochmal zur Seite nehmen und sie nochmal an das Gespräch von gestern erinnern.Dann würde ich sie vielleicht auch fragen ob sie dir evtl. etwas "sagen" möchte.Um ihr evtl. die möglichkeit zu geben,es zu "gestehen". Wenn sie keine anstalten macht würde ich sie doch mit dem Fund konfrontieren....und ihr auch zeigen das dich das sehr traurig macht.Ihr erklären das sie ja auch sehr sehr traurig wäre wenn ihre Freundinnen ihre Sachen wegnehmen würden.Ich würde sie dann auch auffordern die Sachen mit deiner Unterstützung zurück zu geben.Sie kann ja sagen das sie sie so toll fand & das es ihr nun leid tut(was es bestimmt tut)
ABER ACHTUNG: vielleicht haben sie die sachen auch getauscht oder sie hat sie wirklich bekommen.Hatte ich vor ein paar Wochen mit meinem Sohn er hat immer mal wieder Sachen aus dem KiGa in den Taschen gehabt,oder auch kleigkeiten bei Freunden in der Hosentasche...irgendwann merkt man das schon das er wieder was verstecken wollte...nun waren wir bei meinem Bruder und dessen Sohn hat hunterte von Pokemon Karten...als wir gehen wollten sortierte meine Sohn gerade diese Karten und ich sagte zu ihm...die bleiben aber alle hier...er hatte selbst Digimonkaten dabei...als ich seine Karten sehen wollte zögerte er schon und wollte sie nicht herrausgeben.Ich hab dann eben doch genauer hingeschaut und er hatte einen ganzschönen Batzen PokemonKarten dabei...Ich war stinksauer..Er meinte dann aber das sein Cousin meinte er dürfe die haben (mein Neffe war aber schon zum Fußballtraining so da ich ihn nicht fragen konnte)..und auf dem Nachhause weg hat er noch ne ganzschöne "Predigt" bekommen......einige Tage später war mein Neffe dann mit meinen Vater bei mir und ich fragte ihn ob er es meinem Sohn erlaubt habe Karten mitzunehmen....darauf hin meinte er JA..alle doppelten....ich hatte meinen Sohn als völlig zu unrecht eine Predigt gehalten und musste mich daür entschuldigen

Also mit distanziertem Blick in das Thema gehen...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an dreifachJungsMutti   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia