Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von teddy.666 am 29.09.2009, 18:14 Uhr.

Re: Mein sohn bereitet mir nur kummer... wie soll ich reagieren?

ohje, das hört sich nicht wirklich toll an, aber es muß doch auch einen grund für seine "anfälle" geben
ich würde erstmal in einem gespräch versuchen rauszubekommen warum er sich so verhält???
oder mal beim lehrer anrufen und nachfragen ob irgendwas vorgefallen ist, was er zuhause aber nicht erzählt hat...
ich denke er hat einen grund, warum er aufmerksamkeit haben möchte - wird er auf dem schulhof geärgert, ist was im unterricht passiert, oder oder oder???
ich will auf keinen fall sein verhalten entschuldigen oder ich würde es auch nicht tollerieren, das geht auf keinen fall, aber ohne die ursache zu finden, kann man den kummer nicht beseitigen.
liegt es vielleicht doch am baby??? bezieht ihr ihn ein, wenn ihr euch ums baby kümmert, seit wann ist denn das baby da???
machst du ab und an was ohne das baby mit ihm, so das er das gefühl hat, das er seine mama mal nur für sich hat???

wie du reagieren sollst, ich würde auch erstmal stink sauer reagieren und fände es bestimmt nicht lustig. ich glaube ich würde erstmal schimpfen und ihn auf sein zimmer schicken, aber auf die dauer ist das ja auch keine lösung. aber ich würde ihm auch erklären, dass alle fahrzeuge wegkommen, wenn er meint sie mutwillig kaputt machen zu müssen, dann hat er halt pech gehabt.

was mag er denn besonders gern?? z.b. fernsehn, schokolade, fußball oder oder - grad was er super gern mag, als verbot nehmen, so das es auch weh tut und er begreift bis hier hin und nicht weiter...

ich kenne deinen sohn nicht, aber ich drücke dir die daumen, das ihr es rasch wieder in den griff bekommt und dein sohn dir keinen kummer mehr bereitet

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia