Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sonnenwunder am 31.10.2005, 23:16 Uhr.

Re: Mein Kind soll zum Psychater... (Achtung lang)

Hallo!

Lukas ist in 4/99 geboren und wurde dieses Jahr eingeschult, obwohl nicht schulfähig, aber der Schulkindergarten wurde hier gerade abgeschafft.Er hat auditive Wahrnehmungsstörungen (Linkshänder ist er auch, aber das ist doch wohl NULL Problem heutzutage) und wird nun 4 h in der Woche in eine Kleingruppe aus dem Unterricht geholt zu den anderen "Vorschulkindern mit Defiziten".

In der Schuluntersuchung hat er fast alles super gelöst und wenn ich der Ärztin nicht einen Klotz ans Bein gequatscht hätte, daß "irgendwas" nicht stimmen muß mit ihm, weil er oft gar nicht richtig da ist und vieles nicht hört etc pp hätte ich keine Adresse und Überweidung zu einem speziellen HNO Pädiater bekommen.
DA gehört Deine Kleine vielleicht auch hin?

Wobei Psychiater und Neurologe zwar eine Person sind, aber neurologische Untersuchungen manchmal einfach Sinn machen.

Also sieh es mal so:da ist irgendwas aufgefallen und bevor Du es vor Dir nun leugnest, laß es doch
einfach abklären!
Wenn dann alles o.k ist ist doch supergut!
Mir wäre es sooo lieb gewesen, wenn unser Kindarzt mal einmal daran gedacht hätte und uns nicht immer nur auf mein Bitten in Ergotherapie verschrieben hätte.
Wir haben es dann erst im März vor der Einschulung erfahren, was Lukas hat...

Und noch was:das hat nichts mit Intelligenz zu tun!!!!

Bitte sei nicht so verunsichert, sondern lass Deine Kleine untersuchen und wenn man sie jetzt vor der Schule noch speziell fördern kann ist das doch klasse!
Und sie pumperlgesund ist, dann könnt ihr getrost der Schule entgegensehen!
Liebe Grüße
Sonja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia