Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Miolilo am 20.03.2009, 14:24 Uhr.

Matheantwort

Der LP von Bayern sieht vor, dass im Zusammenhang mit dem 1x1 die Kernaufgaben auswendig gelerne werden müssen.
Das sind die Reihen 2, 5, 10 und die Quartzahlaufgaben.
Diese Aufaben helfen dann, alle anderen zu berechnen.
Sei es über die Tauschaufgaben, Nachbaraufgaben oder eben über "zusammengesetzte" Malaufgaben (2x4 + 4x4 = 6x4).

Malreihen in dem Sinne werden nicht mehr gelernt.

ABER: ich lasse sie trotzdem auswendig lernen. Genauso verfahren meine Kolleginnen.

Wenn es später um die schriftl. Multiplikation geht, kann ich nicht lange über Nachbaraufgaben oder sonstwas nachdenken.
Da müssen die Malreihen auswendig "verfügbar" sein.
Alles andere hält zu sehr auf und ist zudem fehlerträchtig.

Als Hintergrundwissen, wie ich mir unbekannte Malaufgaben herleiten kann (zb. auch aus dem großen 1x1) ist das Wissen um die Kernaufgaben gut und wichtig.
Aber NUR das, ist zu wenig!

Mio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia