Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MartaHH am 17.05.2012, 17:43 Uhr.

Re: marthaHH

hallo, unsere letzten beiden Beiträge haben sich überschnitten.

Vor dem Hintergrund ÖSTERREICH les ich deine Beiträge mittlerweile ja durchaus in einem _etwas_ anderen Licht. Ich will ja keinem Ö. auf die Zehen steigen, aber du hast, was deine Sorgen bezüglich der Sonderschule angeht, schon Recht. So.

Ihr schickt euren Sohn nach der Vorschule (die hier in Hamburg z.B. völlig gleichberechtigt neben dem Kindergarten existiert, während die Vorschule in anderen Bundesländern für noch-nicht-schulfähige Kinder vorbehalten ist!) auf eine andere, ganz normale Grund- bzw. Volksschule. Das finde ich in Ordnung. Ich denke, das ist für euer Kind die beste Lösung. Am besten bemühst du dich, dass die ganzen Therapien und alles der letzten Jahre keinen Eingang in die Schulakte finden. Erwähne sie nicht einmal.

-- Wenn ich daran denke, wie eine österreichische Verwandte mich geradezu mit Fragen nach meiner Hochschulausbildung quälte (ich kann es nicht anders nennen!), weil sie unbedingt wissen wollte, mit welchem akademischen Grad das in Ö. zu vergleichen wäre, bei Berichten über mich in Ö. - unfassbar. Nach Wochen konnte ich erst verstehen, was sie umtrieb. Das alles hat einen ganz anderen Stellengrad, das ganze soziale Leben kann davon abhängen, noch stärker als in D. Es gibt wirklich Frauen, die ein Namensschild an der Tür haben mit dem akademischen Titel ihres Mannes und dem Zusatz Witwe!
Als ich meiner Verwandten jemanden aus meinem Bekanntenkreis vorstellte und irgendwann erwähnte, dass er promoviert hat und also als Namenszusatz den Dr.Titel führen dürfte, es aber nicht tut - ist sie völlig aus dem Häuschen geraten. Das wäre bei ihnen dahoam undenkbar gewesen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia