Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von vallie am 13.02.2011, 11:09 Uhr.

Re: Lesepass? Kinder üben Lesen zu Hause, nicht in Schule??

wir haben das auch, allerdings wurde schon nach kurzer zeit ein lesekönig gekürt, mein kind war sehr enttäuscht, daß sie nicht im oberen ranking war und hat gleich die lust verloren. wir hatten auch wesentlich mehr als 10 minuten gelesen, aber es scheint halt einige mehrleser gegeben zu haben.

was mikki geschrieben hat, kann ich zu 100% unterschreiben, allerdings merke ich es erst bei kind2 und ich glaube nicht, daß mein großes kind ein geistiger überflieger war. in diesem grundschuljahrgang gab es weder lesepässe, antoline, alfönser, auch keine hausaufgaben über das wochenende und keine ansagen, man müsse jeden tag üben.
die lehrpläne haben sich nicht geändert, der hort ist auch der selbe, die anforderungen scheinen heute für alle zu gelten. mein kind ist auch nicht besonders schlecht, nach aussagen der lehrerin im mittel auf dem weg nach oben.

ich habe zeit und nehme sie mir auch, weil ich das beste für mein kind will, aber ich mache es nicht gern, weil ich mich nicht dafür geeignet halte.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Hilfe, unsere Tochter lernt nicht lesen und schreiben sonder SPITZEN !

Jedenfalls nach der Lebensdauer unserer Stifte zu urteilen. Nach 5 Wochen Schule hat sie 2 komplette Sätze Stifte (die dicken und die dünnen) durchgespitzt (40 Stifte !). Ich werde wohl auf günstigere Stifte umsteigen, sonst müssen wir noch einen Stifte-Kredit ...

Annika03   19.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nicht lesen
 

Mein Sohn kann nicht lesen

ich weiß die schule ist noch nicht solange an aber ich mach mir gedanken .... und zwar diebuchstaben kann er schreiben und weiß auch was es für welche sind aber den zusammenhang bei lesen klappt nicht soo....und wenn er in der schule vorlesen muss wird er ausgelacht das will ...

puppe24   12.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nicht lesen
 

Hilfe - mein Sohn (kommt in die 2. Klasse) will einfach nicht lesen!

Hallo! Ich habe echt ein Riesenproblem. Mein Großer (eben 7 geworden) kommt im September in die 2. Klasse. Jetzt gab es ja bei uns in Bayern gerade vor kurzem Zeugnisse... und genau das, was ich befürchtete, trat auch ein. Er liest zu ungenau, zu langsam, zu holprig. Aber ich ...

nicolesad   10.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nicht lesen
 

Will nicht lesen...

Also unser Sohn kommt in Mathe super zurecht, ist immer weiter als die anderen (laut Lehrerin darf er vorarbeiten) macht teilweise schon die Aufgaben der zweiten Klasse die die Lehrerin im zusätzlich gibt ...(wir wissen das er eine hochbegabung im Logischem Denken hat)... Nun ...

Isabel   03.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nicht lesen
 

lesen aber nicht verstehen

Meine Tochter liest Wörter problemlos, die versteht sie auch, aber wenn sie einen Satz liest aus der Hexe Lilli z.B., dann weiss sie eigentlich nicht, was sie gelesen hat. Ist das bei Euren auch so, oder muss ich mir Sorgen machen ?? LG, ...

Dor   28.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   nicht lesen
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia