Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von tina11 am 15.09.2007, 8:43 Uhr.

Re: Lesen lernen

Hallo Astrid,

wir sind mal wie immer nicht der gleichen Meinung ;-))

Ist aber nicht schlimm, wie schon oft erwähnt, lebt ein Forum von unterschiedlichen Meinungen.

Ich finde schon, nein ich weiß, dass Kinder etwas schneller und leichter lernen , wenn sie einen Anreiz haben und es wirklich lernen wollen.

Beispiele habe ich viele von meiner eigenen Tochter.
Jüngster Fall ist z.B. dass sie lesen lernen will, weil sie ihrem Bruder abends etwas vorlesen möchte.
Und seitdem die ersten Wörter klappen, ist sie doppelt motiviert, will auch mal von alleine üben, fragt, was ein Wort heisst, usw.
Auch sie hat sich sehr schwer getan, konnte die Buchstaben einfach nicht aneinanderreihen und ein Wort daraus bilden.
Nun kann sie es, sogar längere Wörter klappen schon, und das ging schlagartig, als sie es unbedingt lernen wollte.
Und üben muss sein, 10 Minuten am Tag, nicht länger.
Unser Klassenlehrer sagte, ansonsten dauert es zu lange, bis die Kinder es lernen. Leuchtet mir ehrlich gesagt ein. Lesen ist nun mal reine Übungssache. Man muss nur aufpassen, dass die Kinder nicht überfordert werden, also rechtzeitig aufhören, sonst erreicht man das Gegenteil.

In diesem Alter ist das "lernen wollen" von ganz alleine schon etwas abgeflaut.
Jetzt spielen auch andere Dinge eine Rolle, z.B. würde das Kind jetzt viel lieber mit Freunden spielen als lesen zu üben, auch Faulheit kommt jetzt zum Vorschein usw.

Noch ein Beispiel ist das Schleife binden.
Ich wollte es meiner Tochter beibringen, da war sie vier. Obwohl sie sich Mühe gab, hat sie es nicht geschnallt.
Erst als ihre beste Freundin (nur Tage später) stolz im Kiga verkündete, dass sie Schleifen binden kann, WOLLTE meine Tochter es wirklich und hat es am selben Tag noch gelernt.(Weil SIE es diesmal WOLLTE, nicht weil ich es wollte)

Ich könnte noch mehr Beispiele nennen, aber dafür bin ich jetzt zu faul ;-))
Ich schreibe nämlich mit dem 10 Finger Suchsystem.

LG, Tina

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia