Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von uteginamona am 16.11.2007, 8:53 Uhr.

Re: Lehrergespräch, wie fange ich es an..(lang)

huhu!
das kommt mir bekannt vor; mit mona ist es ähnlich-auch dass die lehrerin eher die schwachen schüler förderrt.
nun hatten wir elternsprechtag und mona wird nach nikolaus für eine woche zur probe in die 2. klasse gehen. seit mona das weiß, ist sie glücklich, auch die tatsache, dass sie schreibschrift nachlernen muss, schreckt sie nicht ab-im gegenteil, denn sie möchte ja endlich etwas neues lernen. falls es nicht klappt in der 2. wegen mathe. die lehrerin hatte ihr halbherzig ein aufgabenblatt gegeben zum testen, aber mona hatte nicht verstanden, was sie machen sollte, wollte es aber selber rauskriegen und hat deshalb recht lange untätig vor den aufgaben gesessen-während die anderen kinder alle eine geschichte schreiben durften (das erste mal!mona hatte da schon so drauf gewartet!) und mona nicht wusste, warum sie das blatt bekommen hat. deshalb meint die lehrerin nun, sie müsse rechnen nachholen. das rechnen an sich kann sie aber; sie hat nur noch keine erfahrung mit den verschiedenen aufgabentypen-das muss sie erklärt bekommen.
aber falls es dann wider erwarten nicht mit der 2. klasse klappt, dann soll sie wohl in sprache mehr arbeiten dürfen; wobei ich mir ehrlich geagt nicht vorstellen kann, dass die lehrerin das dann tatsächlich macht.
da sieht man wieder, wie alles vom lehrer abhängt.
die lehrerin bei meiner großen tochter in der 2. ist so kompetent und fördert sowohl die schwachen als auch die starken sehr. vielleicht kommt mona in ihre klasse. das ist noch nicht klar. für gina wäre es nicht so schön, obwohl sie es gerne möchte. aber für mona wäre es optimal.

ich wünsche dir, dass ihr die probleme in den griff bekommt und dass der lehrer verständnis hat.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia