Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Häsle am 21.11.2012, 11:43 Uhr.

Re: Laptop für ein 6jährigen

Ich würde das vom Kind abhängig machen. Meine Tochter hat schon länger eine VSmile-Konsole, die sie monatelang nicht beachtet, dann mal wieder öfter bespielt. Und sie darf meinen DS benutzen. Das macht sie aber auch selten und dann nicht exzessiv, sondern mal 15 Minuten oder so. Im Urlaub hat sie den DS immer wochenlang zur freien Verfügung in ihrem Zimmer, und auch da wird er nicht übermäßig benutzt.

Sie bekommt zu Weihnachten einen gebrauchten Lernlaptop (ihr zweitgrößter Wunsch). Ich denke nicht, dass sie an Lernspielen plötzlich so ein riesiges Interesse entwickeln wird, dass das zum Problem wird. Falls es sich doch in die Richtung entwickelt, müssen halt Regeln eingeführt werden. So würde ich es, bei meiner Tochter, auch mit einem "echten" Laptop (ohne Internetzugang! und mit von mir ausgesuchten Spielen) händeln. Evtl. bekommt sie auch ihre VSmile mit einem kleinen TV zum 7. Geburtstag ins Spielzimmer gestellt (mit Tastatur und Malboard). Es wird sich schon rausstellen, ob sie vernünftig damit umgeht oder nicht. Wir sind ja nicht aus der Welt, sondern nur in einem anderen Raum. Bislang funktioniert es bei uns auch ohne starre Regeln. Falls zeitliche Beschränkungen notwendig werden, werden wir uns darum kümmern. Und wenn sie sich an die Regeln nicht hält, kommen die Sachen wieder weg (genauso wie der Roller und das Fahrrad weg kämen, wenn sie sich weigert, einen Helm aufzusetzen; auch da war noch keine feste Regelung notwendig, weil sie vernünftig genug ist).

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia