Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mutti69 am 05.09.2013, 9:26 Uhr.

Re: Krank - in welchem Umfang zu Hause lernen?

Über das Sekretariat ist er telefonisch krank gemeldet, aber das Sekretariat ist an einem anderen Standort und die *übermitteln* keine weiteren Nachrichten und Anfragen an die Lehrerin in der Zweigstellenschule...muss man mit Humor nehmen, glaube ich.

Ich den Vater des besten Freundes meines Sohnes heute Morgen auch nochmal angerufen und gebeten, dass der Sohn Arbeitsblätter und HA mitbringt.

Nun wissen wir ja alle, wie das mitunter bei der Übermittlung von Informationen durch grade mal 6 Jährige so ist!
Ich habe keinen Schimmer ob das so klappt. Zumindest kann ich einen Blick in das Hausaufgabenheft und die Mappe des Jungen werfen.

Verbissen sehe ich das aber auch nicht...was nicht vorliegt, kann auch nicht bearbeitet werden.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie lernen sie im 2. Jahr weiter mit 'schreiben'....

Hallo! DAs erste Jahr ist nun bald um und die Kinder haben schreiben gelernt - also alle Buchstaben und können nun lautgetreue Wörter frei schreiben mehr oder weniger jedenfalls und natürlich Wörter/Sätze gut abschreiben. Wie lernen sie weiter im 2. Jahr? Wie geht das bei ...

susip1   16.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
 

strukturiertes u. planvolles Lernen

Hallo Ihr Lieben, unser Sohn geht in die erste Klasse. Gestern erhielten wir von der Klassenlehrerin einen Anruf, weil unser Sohn kein gutes Arbeitsverhalten hätte. Wir sind aus allen Wolken gefallen, denn so hätten wir unseren Sohn nicht eingeschätzt. Leider vergißt er oft ...

Carmelo   13.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
 

Lernen und Belohnen

Hallo! Also ich möchte mal Eure Meinung. Ich habe zwei Jungs, der Große ist 9 und lernt von allein, hab noch nie eine Hausaufgabe mit ihm gemacht, der Kleine (8) ist jetzt 1. Klasse und hat große Probleme in deutsch, kann sein dass er eine LRS hat. Wir üben und üben und manchmal ...

Seansmama   07.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
 

ich krieg die Krise... ständig krank

Hallo alle zusammen, ich krieg hier gerade echt die Krise. Mein Sohn, 6 Jahre alt, hat so ein schlechtes Immunsysthem, oder die viren sind dieses jahr irgendwie schlimmer. Weihnachten 2012, er übergibt sich den ganzen tag, durchfall und fieber. Januar 2013, er übergibt sich ...

???imGesicht   16.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krank
 

Lesen lernen - Erfahrung

Hallo, meine Älteste ist nun im 1. Schuljahr und begeistert vom Lesen, allerdings ist sie abgeschreckt, wenn es längere Texte sind. Daher sind z.B. die Erstlesebücher noch nicht wirklich geeignet. In der Schulbibliothek hat sie sich mal ein Heft mitgenommen ca. 16 Seiten, jede ...

Lian   22.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
 

Ich bin unschlüssig bezüglich schule schicken nach Krankheit

Am Montag habe ich meine Tochter mit 39°C Fieber von der Schule abgeholt. Bis gestern hatte sie immer Temperaturen um 38°C-39°C. Heute ist sie bisher fieberfrei, aber sie hat ganz schlimmen Husten und eine verstopfte Nase. Montag wären auch noch 2 Stunden Sport und sie geht in ...

Luisa07   09.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krank
 

Wasserratte will nicht schwimmen lernen

Hallo, schreibe hier mal rein, weil ihr uns ein Jahr voraus seit und schon mehr Erfahrung habt. Bin etwas am verzweifeln. Unsere Tochter, im Dez. 6 geworden, will nicht schwimmen lernen. Ich war mit ihr beim Babyschwimmen, wir sind in den folgenden Jahren öfter ins ...

Tanja30   08.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
 

Lehrer krank- werden bei euch die Stunden sinnvoll vertreten ???

Hallo, meine Tochter geht in die erste Klasse und es fallen leider sehr oft Stunden aus weil Lehrer krank sind...in 90% der Fälle geht der Vertretungslehrer mit der Klasse auf den angrenzenden Spielplatz für die 45 min....was mich langsam verärgert! Diese Woche zum ...

Lisa22   25.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Krank
 

Hausaufgaben- Meine Tochter sollte ein Gedicht auswendig lernen, hat

sie auch gestern fleißig gemacht, aber heute in der Klasse konnte sie es nicht vortragen. War ja auch das erste mal für sie. Die Klassenlehrerin hat dann heute eine Mitteilung zum Unterschreiben mitgegeben. Hausaufgaben nicht gemacht. Meine Tochter meinte, das war bei ganz ...

Maxikid   11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
 

Lesen lernen

Meine Tochter geht in der Schweiz in der ersten Klasse. Gestern hatte ich ein Gespräch mit der Lehrerin wegen Lesen üben. Kommentar, wir sollen nicht mit ihr üben, damit ihr die Lust nicht genommen wird. Sie lernen erst schreiben, dann wird es schon klick machen. Wie ist es ...

Kalle05   30.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Lernen
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia