Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Stubenzicke03 am 04.05.2010, 22:01 Uhr.

konzentrationsproblem,bummeln trödeln

huhu

habe heute mal wieder ein anliegen aus gegeben anlass. unsere tochter ist 7 (seit april) und geht in die erste klasse einer grundschule. heute habe ich mir viele gedanken machen. jasmin geht in die offene ganztagsschule ausser freitags da ich sonst nachmittags in einem kindergarten arbeiten gehe . ich brauche diese stelle und bin so mega froh etwas bekommen zu haben ist zwar nur bis ende juli aber nur so am rande.

jasmin scheint momentan wieder schlimme konzentrationsprobleme zu haben. die kinder schreiben eine art arbeitsplan. dieser wirt über 4 wochen erarbeitet meist mehrmals die woche einige stunden im unterricht. es sind immer lese, rechnen, mal und schreib aufgaben dabei. seit jasmin in der schule ist weiss sie wieviel zeit für den arbeitsplan da ist und was sie tun muss aber sie bekommt ihn nie nieee fertig in der schule. irgendwann müssen sie den abgeben und er wirt durchgesehen die kids bekommen ihn wieder damit wir eltern ihn unterschreiben können. was nicht fertig wurde muss zu hause nachgemacht werden. bei unserer tochter ist es so das sie meist eine sache fertig hatt meist lesen. aber den ganzen rest nicht entweder unvollständig oder fehlt einfach.

sie lässt sich extreme schnell ablenken und stört oft den unterricht durch ihr gequasseln so auch beim arbeitsplan. leider träumt sie auch häufig einfach rum selbst auf dem nachhause weg oder wenn sie unter zeitdruck steht. sie macht mich manchmal echt wahnsinnig damit. wir sind bei der ergotheraphie auf grund der konzentrationstsörung momentan ist diese aber wieder sehr schlimm. bei der ogs wurde letzte woche (nach 60 min.) und heute (nach 45 min.) nach einer weile die hs bei jasmin abgebrochen weil sie zu sehr die anderen kinder stört. solange die betreuung dabei ist ist alles in ordnung nur sobald sie alleine weiter machen soll quatscht träumt trödel oder was auch immer.

wer kennt das was kann ich da machen helfen?

ps: es ist nicht so das die geforderten aufgaben zu schwer ist wenn sie zu hause hs macht schafft sie das alleine und richtig nur dauert es wenn ich ihr keine zeit vorgebe ewig

Bild zum Beitrag anzeigen
SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia