Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mama von Joshua am 31.08.2012, 9:36 Uhr.

Re: Klogang

***Wenn bei einem Kind das in die Schule kommt was mit den Harnwegen nicht in Ordnung ist informiert man die Lehrer darüber damit die entsprechend darauf reagieren können. ***
Wieso sollte man wegen sowas die Lehrer informieren ? Auf jeder halbwegs normalen Schule ist es kein Problem, daß die Kinder auch in den Unterrichtsstunden zur Toilette gehen können.

***Und man trainiert solche Sachen doch eben bevor ein Kind in die Schule kommt. Sowas weiß man doch schon eine ganze Weile vorher wann es eingeschult wird. Selbst die Ferien davor würden ausreichen einem Kind ein Gefühl dafür zu vermitteln wann es die Gelegenheit nutzen sollte zu gehen.****

Öhm....für mich ist das nichts anderes als Töpfchentrainung für Große und sowas praktizieren wir nicht. Wir gehen auf die Toilette wenn uns die Blase oder der Darm sagt "Hallo, bitte geh zur Toilette". Oder lässt du dir vorschreiben, wann du zur Toilette zu gehen hast ?

***Egal wann wir das Haus verlassen, ich bitte mein Kind vorher immer nochmal zu gehen - eben damit es nicht dann muss, wenn man gerade unterwegs ist und es nicht mal eben so geht. Oder wenn wir ein größeres Kaufhaus betreten - man weiß doch, dass die Kinder spätestens müssen wenn man an der Fleischtheke ansteht oder ähnliches. ****

Auch das ist bei uns nicht der Fall. Wenn meine Kinder entscheiden, daß sie nochmal zur Toilette müssen gehen sie und ansonsten gehen sie nicht.
Es ist mir ehrlichgesagt noch nie passiert, daß meinen Kindern irgendwo im Geschäft eingefallen ist, daß sie jetzt dringend zur Toilette müssen.

***Ich finde einfach, dass viele Eltern eine gewisse Verantwortung von sich schieben und sich einfach nicht früh genug um sowas kümmern und dann von Lehrern erwarten, ihre Kinder nach Bedarf rausrennen zu lassen.****

Ja, genau das erwarte ich von den Lehrern. Ich erwarte auch, daß mein Kind im Unterricht wenn es sehr heiss ist in den Schulstunden etwas trinken darf und komischerweise ist das auf unserer Grundschule gar kein Problem.

Kinder sind keine Roboter und auf Befehl aufs Klo gehen lässt sich nicht trainieren.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia