Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Franz Josef Neffe am 25.11.2009, 20:24 Uhr.

Klar, kannst Du zaubern. Tue es!

In dieser "Ordnung" geht es immer nur ums Unterordnen; das ist allenfalls eine Karikatur von Ordnung. Als Ich-kann-Schule-Lehrer finde ich Zappeligwerden noch als milde Reaktion auf so einen Angriff auf das Leben, wie ihn Unterricht in der Regel darstellt. Wo ich hinschaue, sehe ich nur DRUCK. Druck bremst und irritiert jedes Wachstum und nimmt jeder Konzentration ihren lebendigen Rhythmus.
Ja, Konzentration ist ein sehr feiner, lebendiger Prozess; ein Prozess, der nur mit einer Minimierung des Kraftaufwandes zu erzielen ist, nicht durch äußere Gewalteinwirkung.
Als Ich-kann-Schule-Lehrer lebe ich für das Gegenteil von Druck: für das SOGprinzip. Deinem Sohn würde ich einfach mit begeistertem Interesse für seine Konzentration, für sein Rechen- und Schreibgenie begegnen; da kommen mir die Talente schon entgegen, die vor dem Druck die Flucht ergriffen haben.
Für mich ist Dein Sohn ein Genie und seine Talente interessieren mich alle heiß. Ich kenne sie noch nicht einmal, aber ich lege mich hier für sie ins Zeug. Wie würdest Du Dich fühlen, wenn Du die Talente Deines Sohnes wärest und so behandelt würdest?
Du kannst zaubern. Du brauchst nur in Gedanken den Kräften Deines Kindes alles zudenken, was sie zum GUTsein brauchen. Du kannst das nich verstärken, indem Du es sagst. Wenn Du es aber sagst und ausstrahlst, dass Du nicht daran glaubst, dann nimtm Deine Ausstrahlung den Worten die Wirkung. Also werde mit Dir EINS, denke, was Du sagst, und sage, was Du denkst - mit starker Wirkung. Ich freue mich auf Deinen Erfolg.
Franz Josef Neffe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia