Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schneggal am 31.10.2007, 11:09 Uhr.

Re: Kind in der Schule unterfordert - was nun?

dazu braucht es nicht mal ein HB Kind....leider. Das deutsche Erstklasssystem ist meistens sooo langweilig gestaltet, dass selbst jedes etwas aufgeweckteres Kind langweilt sich in der ersten Phase.
Meine Kids sind auch wißbegierig, hinterfragen anders, als "normale" Kinder und merken sich meine Erklärungen dazu sehr gut und lange und ernten aber dafür in der Schule ein Lob nach dem anderen.
Bisher hatten wir keine Probleme mit Stören oder Verweigern, auch wenn ich da gerade bei der Kleinen nach den KiGa-Erfahrungen fast damit gerechnet hatte. Aber ich habe dann auch recht schnell das Gespräch mit der Lehrerin gesucht und sie hat das selber schon bemerkt, dass sie weiter ist und sie kann (oder möchte?) sie nicht weiter fördern, aber sie gibt ihr Zusatzaufgaben, die dann so aussehen, dass sie anderen Kindern hilft, die es noch nicht so verstanden haben und sie lässt sie halt alles was an Überschriften oder Namen bei Dingen verteilen vorlesen. Bisher ist meine Kleine glücklich damit.
Bei der Großen (2.Klasse) läuft es ähnlich, nur dass die inzwischen glaub ich schon resigniert hat und leider auch immer wieder viele Leichtsinnsfehler macht, weil sie einfach nicht mehr drauf schaut, was eigentlich gefragt war...selbst in ihrem Lieblingsfach Mathe....

Ich weiß leider auch nicht, was machen....ich lass es hier soweit laufen, so lange es keine wirkliche Probleme gibt und bin aber einfach mal froh, dass sie in der Schule an sich wenigstens nicht mehr verweigert, wie im Kiga.

Hoffe, ihr findet eine gute Lösung.

lg schneggal

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia