Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Yosemite am 08.03.2007, 21:53 Uhr.

Keine Wundermittel !!!

Hallo Prinzesschen,

ganz sicher sind Medikamente EIN wichtiger Teil der Therapie von ADS.

Wichtig ist aber ein Zusammenspiel (das nennt man Multimodale Therapie) von
1. Therapien (Verhaltenstherapie, Psychotherapie, Ergo - es gibt noch viele Möglichkeiten, was man macht ist vom Kind abhängig),
2. Unterstützung der Eltern (z.B. Elterntraining)
3. Medikation (vom Kinderpsychater o.ä. nach sorgfältiger Diagnostik verschrieben)

Mein Sohn bekommt auch Medis und das sicher einen Durchbruch gebracht, besonders im Sozialverhalten. Aber das alleine bringt auf Dauer nichts.

Die ganze Sülze habe ich nur geschrieben
weil dein Beitrag so klang nach "Schmeiß ein paar Pillen ein, dann klappts von allein !"

Wahrscheinlich hast du´s gar nicht so gemeint ;-)

Liebe Grüsse, Iris

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia