Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von oeli_bene am 07.05.2008, 14:38 Uhr.

Re: Kann- Kind?

Hallo,

das sehe ich nun ganz klar anders. :-) Ich halte fast zwei Jahre Altersunterschied als Normalzustand für viel zuviel. Dazu kommt noch die "Springerei". Einen 12 und einen 15-jährigen in einer Klasse als Quasi-Normalzustand halte ich nicht unbedingt fürs soziale Gefüge förderlich. Ich möchte weder der eine noch der andere sein.

Alle Kinder einen Jahrgangs in eine Klasse, Ausnahmen in Extremfällen nach oben und unten und fertig. Von Lehrerinnen sollte man doch erwarten können, dass sie nach einer entsprechenden Ausbildung Entwicklungsunterschiede ausgleichen können. Das geht ja in gemischten Eingangsklassen auch (und ausserhalb Deutschlands sowieso). Ich versteh den Sinn dieser Gleichmacherei - alle auf einem Niveau - einfach nicht. Warum sollen die 10% Leistungsstärksten in die höhere Klasse? Damit sie nicht mehr die 10% Leistungsstärksten sind? Will mer net in de Kopp enei.

LG

oeli_bene

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia