Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von LisasMama am 21.10.2008, 8:46 Uhr.

Re: KLASSENFAHRT

Ein ganz entschiedenes NEIN. In der 1. Klasse stürmen soviele neue Eindrücke auf die Kinder ein, daß ich eine Klassenfahrt über 5 Tage eindeutig übertrieben finde. Mag sein, daß es Kinder in dem Alter gibt, die es wahnsinnig toll finden würden, mit der Klasse wegzufahren. Wenn ich aber an die Mehrzahl der Kinder denke, die ich hier kenne, würde ich sagen, daß es abends beim Zubettgehen massiv Probleme geben würde. Die meisten Kids aus meinem Bekannten- und Verwandtenkreis schlafen noch bzw. seit Schuleintritt wieder recht häufig bei Mama und Papa im Bett, weil sie eben nachts die ganzen neuen Eindrücke vom Tag verarbeiten und da kommt manchmal ganz schön was zusammen. Dann sind die Kids untereinander auch noch gar nicht soooo gut miteinander vertraut, es ist doch alles noch recht neu.

Ich bin der Meinung, daß eine Klassenfahrt ab der 3. oder 4. Klasse völlig ausreichend wäre und wenn, dann auch ein nähergelegenes Ziel genommen werden sollte, damit im Notfall die Kinder auch von den Eltern ohne größeren Aufwand abgeholt werden könnten. Denn ich kenne aus meiner Schulzeit - nichts ist schlimmer als ein vor Heimweh weinendes und hysterisches Kind. Das macht alle anderen auch total gaga und die Klassenfahrt ist voll vor den Baum gefahren ...Ich fand es schlimm, wenn ein Klassenkamerad Heimweh hatte und trotzdem dableiben mußte, weil keiner zum Abholen kam. Die Stimmung war total mies dann. Und sowas muß man seinem eigenen Kind definitiv doch nicht antun, oder?

Unsere Kinder machen im ersten Schuljahr 3 Wandertage mit sehr guten Zielen (Termine und Ausflugsorte stehen schon fest und sind super gewählt worden). Das ist meiner Meinung nach völlig ausreichend.

LG Jacquie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Klassenfahrt

Hallo, ich würde gern mal Eure Meinung hören. Meine Kleine ist nun seit 1.9. in der ersten Klasse (jahrgangsgemischt 1. und 2.) Nun haben wir beim Elternabend erfahren, dass die Klasse im Januar eine 5tägige Klassenfahrt ins nahegelegene Schullandheim machen wird. Mir ...

NehCla   27.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Klassenfahrt
 

Elternabend: Themen Klassenfahrt und

Abschlußfeier mit Übernachtung. Die Klassenfahrt betrifft uns zwar nicht sondern nur die Zweitklässler der Eingangsstufe, trotzdem finde ich das heftig. In der 3. Klasse soll eine Fahrt gemacht werden und in der 4. Klasse ist sowieso eine Abschlußfahrt wegen der ...

Hofi2   07.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Klassenfahrt
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia