Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Benedikte am 05.11.2004, 23:12 Uhr.

KH- wegen Collies Frustposting

Ich glaube, Du hast ihre Sorge nicht ganz verstanden wegen der 5-7jährigen kinder.ausErsparnisgründen hat Berlin eine Schulreform gemacht, die vorsieht, dass grundsätzlich alle Kinder in die normale Grundschule eingeschult werden und zwar, damit die Kinder früher die Schule verlassen können, jeweis ein ganzer Jahrgang. DAdurch, dass sie nächste Jahr damit anfangen, werden alle Kinder JAhrgang 98, die bislang nicht eingeschult wurde, sowie alle Kinder JAhrgang 99 eingeschult, also gute anderthalb Jahrgänge.Bislang wurden in berlin rund 15-20 % zurückgestellt oder in Spezialschulen überweisen- mit Schwerpunkten wie Logopädie, Verhaltensauffälligkeiten ,Hyperaktivität etc. Diese Kinder wurden bislang in kleinen Klassen betreut. Die Spezialeinrichtungen fallen weg, es gehen jetzt grundsätzlich alle Kinder zur Schule. Man wollte zuerst die schlecht deutschsprechenden vorschulisch fördern, dies geht aber aus Personalmangel nicht wie geplant, so dass diese Kinder jetzt auch in die Schule kommen- das ist in manchen Innenstadtbezirken zwischen 60 und 90 %.der senat hat dann festgelegt, dass man die ersten beiden Schuljahre nicht in zwei Schuljahren absolvieren muss, sondern auch in einem oder dreien. Und das macht vielen Leuten Sorge, denn es bedeutet, dass selbst ausgewiesen schulunreife Kinder in die Schule kommen, selbst Kinder mit ausgewiesener hyperaktivität etc.pp. Dafür werden die Klassen etwas größer gemacht, weil der senat halt sagt- wir theraopieren da nichts mehr, sollen sie eben ein Jahr länger in die Grundschule gehen. Und wie gesagt, dadurch, dass sie nächstes Jahr damit anfangen, ist der Jahrgang besonders groß und inhomogen- dafür werden, wie gesagt, die Klassen dann vergrößert.

Ich kann Collies Sorgen wirklich nachvollziehen.

benedikte

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia