Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 2auseinemholz am 24.03.2013, 17:36 Uhr.

Re: Jetzt schon richtig lesen können???

Hallo!

Ich denke um die 1. Klasse zu wiederholen muss mehr dahinter sein, als nur "sie kann nicht flüssig lesen".
Es kommt doch auf viele Faktoren an: sind das geübte Text, sind das wenige Sätze, sind die Texte aus den 1000 meistverwendeten Wörter im Sprachgebrauch, ....?
Kann sie den Sinn nicht erfassen?

Ich sag mal so, mein Sohn 1. Klasse bekommt auch schon Sachaufgaben. Wenn da das sinnerfassende Lesen nicht klappen würde, wäre er aufgeschmissen. Sie bekommen in Sachkunde auch Lückentexte, oder Ankreuztexte, da muss auch das sinnerfassende Lesen bis zu einem bestimmten Grad klappen. Ich will nicht sagen, dass das schon die große Kunst ist, aber ein Mindestmaß muss schon da sein, sonst wären die alle in ALLEN Fächer recht bald abgehängt.

Also bei uns wurde im letzten Elternabend gesagt, was die Erwartung zum Leistungsstand zum Beginn der 2. Klasse sein wird:
Kinder sollten kurze (halbe Seite DIN A4) Texte selbständig schreiben können (logische Reiehenfolge und Handlung, vollständige kurze Sätze). Sie sollten selbständig und sinnerfassend ein Büchlein (30 S.) lesen können.

In der 1. Klasse habn sie auf dem Plan noch eine Lektüre, die sie durchatbeiten werden. (Der Buchstabenvogel)

Ich denke das Niveau ist vergleichsweise hoch in der Klasse, aber auch nicht wirklich einmalig Spitze. Es gibt eine Klasse in unserer Umgebung, das sind die noch weiter und es gibt einige Klassen, wo die Kinder nicht so weit sind.
Ich finde, wenn das Kind auch innerhalb der Klasse abgehängt wird, dass es schwierig wird.

LG, 2

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Können eure schon lesen?

Hallo, Nun geht meine Tochter jetzt seit ca. 11Wo. in die Schule. Mathe klappt recht gut. Aber was lesen angeht klappt das garnicht. Wie sieht es bei euren Kindern aus. Wie könnte ich ihr dabei behilflich sein lesen zu lernen. Sie hat immer keine Lust und blockt gleich und ...

ireakman   21.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Können schon lesen
 

Schon lesen können

Hallo, hab mal eine Frage... Wer von euch hatte ein Kind in der 1. Klasse, das schon vor der Einschulung lesen konnte? Wie ist der Lehrer/die Lehrerin damit umgegangen? Wurden dann andere Aufgaben verteilt? Zur Info, meine Tochter fast 6, kommt in 3 Wochen in die ...

Anne_R   30.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Können schon lesen
 

Lesen lernen: Anfangs falsch und später erst richtig? (vorsicht lang)

Hallo, ich bin eigentlich noch in dem Vorschulforum, wollte aber auch Euch mal zu Euren Leselern-Erfahrungen befragen. Ich kopier den Beitrag einfach mal: Hallo, ist ein bisschen umständlich und ich muss mal gucken, ob ich nochmal alles auf die Reihe bekomme. Aber gestern ...

Mobekka   11.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   richtig lesen
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia