Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bonnie am 07.03.2012, 12:28 Uhr.

Re: Ja, kann passieren!

Hallo,

der Sohn einer Freundin von mir musste tatsächlich wegen langer Fehlzeiten das erste Schuljahr wiederholen. Es ist also theoretisch durchaus möglich, dass eine Lehrerin ernsthaft dazu rät und das auch durchsetzen will.

Wenn Dein Sohn zu Infekten neigt, geh' doch mal mit ihm zu einem klassischen Homöopathen. Die Homöopathie wirkt bei chronischen Infekten und Infektneigung erstaunlich gut, selbst wenn man nicht daran glaubt (hat bei meiner Tochter chron. Mittelohrentzündung abgestellt, bei mir chron. Bronchitis). Es ist die große Stärke der Homöopathie, da wirkt sie am besten.

Ein echter Homöopath kann ein Arzt oder Heilpraktiker sein. Einen echten, also nach der klassischen Methode arbeitenden Homöopathen erkennst Du daran, dass er ein 1,5- bis zweistündiges Erstgespräch macht, um den Konstitutionstyp Deines Kindes wirklich herauszufinden. Es hat nix mit Hausärzten zu tun, die mal ein paar Globuli verschreiben, weil sie einen Wochenendkurs in Homöopathie gemacht haben. Zwar muss man den echten Homöopathen selbst bezahlen, aber wenn schon die Versetzung gefährdet ist, würde sich das doch lohnen.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia