Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bonnie am 22.09.2013, 12:43 Uhr.

Re: Ich würde...

Ich würde zuerst alle Schritte gehen, die möglich sind, bis hin zum Schulamt und JA. Wenn all dies nichts bringen sollte, würde ich ehrlich gesagt über einen Klassen- oder sogar Schulwechsel nachdenken. Letztlich geht es um Dein Kind, es sollte so einer unguten Situation nur so kurz wie möglich ausgesetzt sein.

Was übrigens manchmal hilft: Bei der Schulleitung oder dem JA indirekt und höflich mit der Presse drohen. Man kann sagen: Es wäre sicher auch mal eine interessante Geschichte für die lokale Zeitung, inwieweit verhaltensauffällige Kinder normale Kinder verletzen dürfen und was hier zumutbar ist - das Ganze am konkreten Beispiel Eures Sohnes. Denn zunächst haben die Bürokraten selbst ja kein persönliches Interesse an Eurem Fall, weil ihr eigenes Kind nicht in diese Klasse gehen muss. Das verlockt zur Passivität und zum Aussitzen. Was sie aber hassen: Öffentliche Aufmerksamkeit oder einen lästigen Lokalreporter, der sie anruft und über die Situation berichten möchte - bei dieser Aussicht kommen sie manchmal dann doch in Fahrt.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia