Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lali77 am 11.12.2012, 11:33 Uhr.

Ich würde es mit ihr ein wenig üben; z.B. beim Schule-spielen!

Meine Tochter schreibt immer die 9 von unten anfangend. Ich sag immer lustig: "Deine 9 sieht immer aus wie ein Schweinekringel!"
Dann lacht sie immer. Und die 8 wird oft SO schrägt geschrieben, die schläft immer .

Meine Tochter möchte oft nachmittags Schule spielen. Wir haben auch eine Tafel an der Wand und ich soll dann immer die Lehrerin sein.
Wir wiederholen dann meist den Stoff, um ihn zu vertiefen oder lösen auch einige Knobelaufgaben.

Ich sag dann auch öfter mal: "Und jetzt kommt die Lena an die Tafel und schreibt mal eine Reihe lang die 9."
Das macht ihr totalen Spass und ich denke, sie hat es irgendwann drin.
Wobei das bei uns ja nur die Schreibart ist. Zum Schluss sieht es ja trotzdem aus wie eine 9 und deshalb hat sie auch keine Fehler bei kleinen Tests.

Wer bei uns allerdings die Zahl oder den Buchstaben anders schreibt, bekommt dies als Fehler angekreuzt. Na ja und das wirkt sich ja auch irgendwie auf die Note bzw. Bewertung aus.

Zwar denke ich auch, dass bei Kindern immer mal der Punkt kommt, wo sie es plötzlich können, aber ich würde, weil sie ja schon in der Schule ist, nicht erst bis zur 2. oder 3. Klasse warten. Ich würde einfach immer mal wieder üben üben üben........SOLANGE ES IHR SPASS MACHT, versteht sich!

LG Jenny

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

unkonzentriert in der schule wegen zu wenig schlaf?

was meint ihr? mein kleiner sohn, von natur aus träumer, also nicht nur in der schule. er geht um 19:30 schlafen und muß um 6:30 wieder aufstehen. das sind 9 Stunden schlaf. sind das zu wenig? wieviel schlaf brauchen eure langschläfer? bzw. was kann man gegen solch ...

sisyphos   20.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   wenig, Schule
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia