Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Petra28 am 26.11.2013, 11:02 Uhr.

Ich kann Dir sagen, was dein Kind so sauer macht.

Sie geht jeden Tag in die Schule, holt sich dort ihren "Versagerstempel" ab und die Menschen, die sie am meisten liebt, helfen ihr nicht, sondern geben ihr einen zweiten Stempel.

Der Anspruch der Lehrerin ist total überzogen. An Deiner Stelle würde ich neu starten und ihr für den Rest der Woche "lesefrei" geben. Ab der kommenden Woche vereinbarst Du mit Deiner Tochter bis Weihnachten unterwöchig täglich 5 Minuten, das muss noch nicht mal am Stück sein, sondern abwechselnd mit Dir - und zwar so, dass sie sich kompetent fühlt und stolz auf sich wird. Das Wochenende ist frei, es sei denn, sie möchte von sich aus. Zwischendurch kannst Du ihr ja noch was untermogeln, das Rezept zum Plätzchenbacken, den Einkaufszettel, den selbstgemachten Glückskeks zum Beispiel - aber immer nur, wenn sie auch Lust drauf hat, wenn nicht, dann nicht. Du selbst liest ab sofort vor, was das Zeug hält - gerade in der Adventszeit kann man das ja super gemütlich gestalten. Wenn das gut klappt, kannst Du im neuen Jahr langsam auf maximal 10 min erhöhen (es sei denn, sie will von sich aus mehr.)

Was den Förderunterricht angeht - ist der bei euch verpflichtend? Mein Sohn war einer der ersten, der eingeteilt wurde - ich habe ihn sofort wieder rausgenommen, da es bei meinem Sohn mit "Versagen" verknüpft war. Stattdessen habe ich ihm ganz deutlich gesagt (und ich sage es ihm immer wieder), dass ich ihn für sehr clever halte (hat er mit Erstaunen zur Kenntnis genommen). Daraufhin hat er in Tests nur noch 2 und 1 heimgebracht, in diesem Schuljahr sind es bislang sogar mehr 1 als 2.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia