Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von barnie am 24.04.2009, 12:29 Uhr.

Re: Ich hab eine Langschläferin - wie wird das wenn sie zur Schule muss?

HAllo C+K+H,

mein Sohn (6 1/2J.), seit Sept. 08 in der 1. Klasse, ist auch ein Langschläfer!
Er hatte es und hat es auch zur Schule nie weit; nur 5 Min. Fußweg!
Aber er hat schon von Klein auf immer viel geschlafen! Abends habe ich ihn um 7 Uhr Bettfertig gemacht! Dann um halb 8 / acht Uhr abends war dann das Licht aus und Sohnemann schlief schnell ein (mit mehreren Ausnahmen, wenn er meinte, er müsse x-mal aufstehen, weil dies und jenes nicht gemacht wurde, etc.! Dann wurde es auch schon des öfteren mal 21 Uhr, bis Sohnemann eingeschlafen ist.)! Morgens habe ich ihn um 7 Uhr geweckt und mache das auch heute noch so! In den Ferien geht er auch mal später ins Bett! Und sehr wahrscheinlich wird es ab diesem Sommer sowieso 20 Uhr, bis Sohnemann ins Bett geht! Denn wer will schon im Sommer, wenn es warm ist, noch recht lange hell draußen ist und dann auch in einem Alter, wo man entdeckt, daß es toll ist, länger aufzubleiben, früh ins Bett?
Dann will mein Sohn ja auch noch lesen; bis dann das Licht aus ist und er schläft, wird es mit Sicherheit 21 Uhr oder auch mal später, bis er in denSchlaf findet!
Und mein Sohn braucht einfach noch viel Schlaf! Wemn er mal nur ca. 8 Std. Schlaf hatte, merke ich das dann imner am nachmittag, wenn er "knatschig" / ungemütlich wird! Da kann man ihm nichts recht machen!
Und mein Mann arbeitet eigentlich immer bis 16 Uhr! Aber je nach dem, wo er arbeitet und wie er fertig wird, kann es sein, daß es auch mal 18 Uhr oder später wird, bis er heim kommt! Und dann will mein Sohn natürlich auch noch was vom Papa haben und spielt mit ihm noch eine Weile!

Mein Sohn ist Mo. abends im Schwimmen (Verein) bis halb 7 und Mi. und Fr. im Taekwondo! Mi. bis halb 7 (bis er umgezogen ist und wir zu Hause sind, ist es 19 Uhr und Freitags bis halb 8 Training!

Aber morgens, bis er erst mal auf ist, geht es dann eigentlich recht zügig, was das Waschen und anziehen angeht! Allerdings bis er es mal macht, dauerts halt. Dazu muß ich ihn immer wieder anhalten!

barnie

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia