Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von pestolina am 08.03.2005, 12:10 Uhr.

Hoher Leistungsdruck

Hallo,
heute habe ich auch mal eine Frage. Meine Tochter (6) geht in die erste Klasse und obwohl sie inhaltlich und auch mündlich sehr gut dabei ist, arbeitet sie sehr, sehr langsam. Sie schafft oft die Arbeitsblätter nicht und muss zu Hause viel nacharbeiten. Bei uns wird mit den FU UND FARA Arbeitsheften gearbeitet und gestern hat sie sowohl das gelbe als auch das grüne Heft mit dem Kommentar, die anderen Kinder (insgesamt 18) seien nahezu fertig damit, sie solle doch bitte die restlichen Seiten nacharbeiten, mitgebracht. Mein Sohn (8) hatte auch diese Hefte und seine Klasse war erst gegen Ende des ersten Schuljahres damit durch. Ich bin jetzt etwas verunsichert, ob unsere Tochter wirklich zu langsam ist oder ob die Lehrerin einen für die erste Klasse völlig überzogenen Leistungsdruck aufbaut (mein Eindruck). Von Anfang an waren bei den Hausaufgaben (Lesen und Schreiben) viele Buchstabenund Laute (z.B. SCH, CH, ß) dabei, die noch gar nicht gelernt wurden. Während des Keksebackens mussten die Kinder plötzlich in totaler Hektik irgendwelche Arbeitsblätter zum Buchstaben B bearbeiten. Unter vielen Arbeiten steht, als wievieltes Kind die Aufgaben erledigt wurden.
Die Lehrerin erscheint mir sehr hektisch, laut und impulsiv. Daher meine Frage: ist ein solcher Leistungsdruck in einer ersten Klasse normal? Welche Erfahrungen habt Ihr in anderen Schulen gemacht? Ich habe nicht den Eindruck, dass diese Lehrerin in irgendeiner Form auf die Schüler und ihre Schwächen eingeht. Und ich finde es schade, wenn die Schulzeit schon mit derartigen Druck anfängt.

Ich würde mich freuen, eure Erfahrungen und Meinungen zu hören!

Viele Grüße
Lisa

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia