Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MM am 05.10.2014, 12:57 Uhr.

Hm, das finde ich schon bedenklich - OK, ich selber finde Zufussgehen auch gut...

... aber das ist doch trotzdem Sache eines jeden, oder??? Da einen Wettbewerb draus zu machen, finde ich irgendwie schon mehr als grenzwertig.

Ich meine, man kann IN DER SCHULE werten, was in der Schule gemacht wird (oder ggf. halt auch Hausaufgaben, die dazu gehören), und meinetwegen da auch einen Wettbewerb, Quiz etc. draus machenn .- aber doch nicht wie und mit welchem Verkehrsmittel jemand in die Schule kommt! Ob z Fuss, oder Fahrrad, Roller (hier sehr viele), Bus oder elterliches Auto... Das ist Sache jeder Familie, wie sie die morgendliche un nachmittägliche "Logistik" regelt!
Ich meine, manche wohnen vielleicht weiter weg (sind hier so einige, die gar nicht zu Fuss gehen KÖNNTEN) und müssen entweder mit dem Bus fahren oder von den Eltern gefahren werden. Oder es gibt andere Gründe...

Klar ist es gut, in der Klasse zu thematsieren, dass und warum es allgemein gut ist zu Fuss zu gehen, sich zu bewegen, nicht kurze Wege mit dem Auto zu erledigen (auch z.B: zum ¨Bäcker um die Ecke), aber es am Schulweg festzumachen, ist m.E. daneben.
Es kann durchaus sein, dass ein Kind (das in einem solchen Wettbewerb das "Böse" wäre) aus irgendeinem Grund morgens mit dem Auto gebracht wird/werden muss, aber ansonsten nach der Schule viel Bewegung hat, zum Sport geht, lange draussen rumtobt, die Familie allgemein gesund lebt usw. - während bei einem anderen (das in dem Wettbewerb punktet) der 5minütige Schulweg morgens und mittags die einzige Bewegungsaktivität ist, die es macht. Das ist doch absurd, sorry.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia