Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dunkleTaube am 26.01.2007, 14:27 Uhr.

Re: Heute gab es

das ist es ja, die gute Frau hat den Kindern ja die letzten 2 Wochen erzählt, dass es am 26. zeugnisse gibt, und deswegen haben alle am 29. frei, das sei ein "zeugnisfreitag".

ich würd ja noch nichtmal was dazu sagen, wenn es ein persönlicher text wäre, das gabs ja in unserer zeit auch. ich hab 1982 beim erstes zeugnis bekommen, da stant soas wie "L. arbeitest konzentriert im Unterricht mit und hat sich gut in den Schulalltag eingelebt. Sie zeigt Fleiss und Begesiterung, und hat eine sehr gute Auffassung. Sie liest kleinere texte frei und sicher." Und dann war das ganze auch noch vo der Lehrerin persönlich und voralem HANDSCHRIFTLICH unterschrieben.

Diese Urkunde, verzeihung Uekunde die mein Sohn bekommen hat, ist lieblos in 30 Sekunden auf word erstellt worden, und dazu noch ohne Rechtschreibüberprüfung.

Ich bin ja mal gespannt, ob es einen Elternsprechtag geben wird. Im Kindergarten jedenfalls gab es kein Abschlussgespräch. Am 1. Schultag nach den Ferien bekam mein Sohn einen Brief von der Lehrerin mit, in dem sie uns wünschte, eine tolle Ferienzeit gehabt zu haben und dass in den nächsten Tagen eine Einladung zum Elternabend folgt. Bisher kam diese noch nicht, ich sprach auch die Elternsprecherin an, ob sie was wüsste, nachdem ich die Lhererin nach der Schule fragte, ob sie schon sagen könnte, wann und nur ein: In den nächsten Tagen!" zur Antwort bekam.

Es wurde auch nur der Klasse meines Sohnes nicht mitgeteilt, dass heute sämtlicher Sportunterricht ausfällt in der letzten Stunde (die 4. und die 1. Klassen haben jeweils zusammen Sport freitags und wechseln sich 14 tagweise ab, in welcher Halle. Direkt neben der Schule mit kleiner Turnhalle, ist die große Turnhalle, wo Badminton etc stattfindet). Demnach hatten natürlich alle Kinder der 1a die Turnsachen mit, die gar nicht benötigt wurde. "Das hab ich vergessen!", sagte die Lehrerein nur lapidar.

So wie sie auch im Dezember einen Brief vergessen hatte, wo bis zum 21.12. eine Rückmeldung gemacht werden sollte, und wir denn erst am 21.12. von irh bekamen!
Es haben sich schon einge Eltern über diese Art der Klassenführung geärgert. Ich hoffe, wenn unsere Schulleiterin wieder da ist, wird das mal anders.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia