Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von rasselbande3578 am 06.10.2009, 14:03 Uhr.

Re: Helft ihr mir mal bitte??!! Bin irgendwie ratlos!! Vorsicht, seeehr lang!

Also, ich habe mich heute mit eingigen Müttern auf dem Schulhof unterhalten. Die Meisten sind ebenfalls wie ich der Ansicht, das dort zu viel Gewalt speziell in den Pausen herrscht(ein total verwinkelter, uneinsehbarer Hof und 1(!!!) Aufsicht, die fast nur vorne am Eingang steht.
Zudem sind auch sie der Meinung, das sie den Kindern sehr schnell einen Stempel aufdrücken und sofort mit Erziehungsstellen, Psychologen und ADHS - Tests auffahren...
Wie er konkret stört? Hm, er quatscht und albert dazwischen, spielt quasi den Clown, bleibt aber sitzen. Es ist auch eine Schule mit viel selbstständigem Lernen. Richtig Unterricht haben sie gar nicht. Sie erarbeiten viel auf eigene Faust. Zudem sind einige Lehrer auch darauf ausgelegt, eventuelle Hochbegabung zu erkennen und in speziellen Kursen zu fördern. Sie haben ihn zeitweilig mit Mathe-Hausaufgabenblätter der 2. Klasse bombadiert.... Er hat sie zwar alle gelöst, aber derbe mit zu kämpfen gehabt über fast 2 Stunden.
Zum Unfall: ja, er spricht schon darüber und malt auch oft seinen Bruder, wie er nach dem Unfall blutend auf der Straße lag.;-.(
Zudem hat er sich direkt nach dem Unfall den Krankenwagen von playmobil gekauft und den Rettungshubschrauber. Außerdem haben wir ihnen einen ausrangierten verbandskasten gegeben. Seither wird hier ausschließlich Unfall, Arzt, und Krankenhaus gespielt und thematisiert.
Mein Sohn selbst hat versprochen, das er den Unterricht nicht mehr stören wird und auch nicht mehr ärgern möchte. Gestern und heute scheint es geklappt zu haben, zumindest sagt er dies. Ich glaube das einfach mal. Ansonsten wurde er heute einmal getreten(das hat er auch gemeldet) und einmal in den Bauch geschlagen nach Schulschluß....

LG Tanja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia