Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von like am 11.01.2006, 18:19 Uhr.

"Heimlich üben"

Nun ja, ich hab´s auch immer so gehalten. Die Erst- / Zweitklasslehrerin meines Großen sagte Anfang der 2. Klasse: "Jeden Tag mindestens 20 Minuten lesen ist immer Hausaufgabe, auch wenn ich es nicht ausdrücklich sage". Und sie war keine, die die Kinder mit Hausis zuschüttete. Aber ihr war wohl sehr bewusst (wie mir inzwischen auch), dass man Lesen eben nur durch Lesen lernt und dieser Prozess bei den meisten Kindern oft mühsames Üben über mehrere Jahre voraussetzt. In der ersten Klasse kann man das unterscheidlich sehen, je nachdem, nach welchem System die Kinder lernen (bei "Lesen durch Schreiben" ist Lesenüben eher kontraproduktiv - aber da kann man die Kinder zum Brieflein schreiben verlocken), aber ab der zweiten Klasse wird´s dann ernst - gute Leser sind in der Regel eben nur Vielleser - und wenn einer es nicht freiwillig tut (meine verschlingen die Bücher gottseidank zwischenzeitlich, das war aber auch nicht immer so, v.a. als es noch sehr mühsam war), muss man das halt als Hausis verpacken.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia