Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mycofie am 01.08.2011, 11:53 Uhr.

Re: hat jemand erfahrung mit der vorschule bzw. grundschulförderklasse

Mein Sohn war 1 Jahr in der Vorklasse in Hessen. Das ist nicht die Vorschule für die 5 jährigen sondern die Klasse, in die die Kinder gehen, die Schulpflichtig sind aber noch nicht schulfähig.

Bei uns war die Klasse ganz toll. Sie war im Nachbarort es waren 15 Kinder und die Leherin hat mit ihnen schon mal Zahlen geübt und ein paar Buchstaben, hat viel für Motorik gemacht und halt was man an Ordnung für die Schule braucht. Noch ein Jahr im Kindergarten wäre absolut nicht ds richtige gewesen. Er hat sich dort sehr wohl gefühlt. Da ich voll berufstätig bin und mein Mann auch, wurde ein Taxi-Dienst vom Landratsamt organisiert, da die Schule ca. 10 km entfernt war. DAs war genial. Im Hort war er auch bei uns im Ort, dort hat ihn das Taxi dann hingefahren.

Also ich war sehr froh mit dieser Vorklasse. Nun hat er die 1. Klasse in der Sprachheilschule schon fertig und wird in die 2. Klasse versetzt.
Aber mein "Kleiner" wird dieses Jahr auch eingeschult und der kann zum Glück normal starten, hat auch keine Probleme wie unser Großer...

Also wenn ihr die Empfehlung habt, macht es. Ich fand es sehr gut für das Kind. Die 1. Klasse wäre für meinen eine Überforderung gewesen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Vorschule oder Schule???

Hilfe, was ist besser für mein Sohn Vorschule oder Schule????? Ich weiß gar nicht wo ich an fangen soll, vor drei Wochen war noch die Endscheidung das mein Sohn in die Schule geht und sein dieser Woche auf einmal nicht mehr! Jetzt auf einmal hat der Kindergarten sich für die ...

MaggiebrauchtHilfe   18.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorschule
 

entscheidung zwischen schule oder vorschule...

hallo, es geht um meinen sohn, bald 6 , er wird eingeschult. ein sehr intelligenter, sensibler und mit den gedanken sehr "erwachsenes" kind.er kann sich nicht so gut durchsetzen unter den kindern und ist schon manchmal eher der aussenseiter -typ, der sich in ...

Gerdaa   29.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorschule
 

Juchhuu schon heute in der Vorschule!!!

Hallo! Nils ist heute nach der Schnupperstunde in der Vorschulklasse gleich gebliebn und er hat gelächelt! super freu!" Haben eine super geniale Schule, wo das Wohl der einzelnen Kinder im Vordergrund steht! Freu mich. Werd mir heute gleich freinehmen um die neue Veränderung ins ...

margeries   19.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorschule
 

Rückstellung in Vorschule

Hallo! Habe heute mit der Klassenlehrerin gesprochen. Nils verweigert seit über einer Woche, mag nicht willnicht , kann nicht. Heute wollt er wieder nicht in die Schule! Die Lehrerin hat mir heute Abend einen Gesprächstermin gegeben. Sie würde eine Rückstellung in die Voschule ...

margeries   18.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vorschule
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia