Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schneggal am 03.04.2008, 9:10 Uhr.

Re: hä? kopfschüttel...

versuch dich mal in die Situation so richtig hinein zu setzen....und zwar in die indiviuelle und ich bin mir sicher, du würdest irgendwie irgendwann reagieren, sei es damit, ein paar Striche selber mit zu malen oder das Kind eben ohne fertige Hausix zu schicken.

Klar, manche übertreiben echt und komplett abnehmen macht weder Sinn, noch ist es fair.
Aber man muss echt die verschiedenen Hausix anschauen. 6 Stunden Schule, dann nach 2 Din A4 Matheaufgaben, 2 DinA4 Schreiben und Buchstaben nachfahren, wo man schon die erste Stunde unter Umständen hinter sich hat, sitzt ein vollkommen ausgepowertes heulendes Häufchen Elend vor dir und schluchzt, dass es das kleine Gedicht was noch auf ist ja gerne lernte, aber auch alle Bilder rund um das Gedicht sollen ausgemalt werden, dabei tut die Hand von den 2 Seiten Schreiben schon so weh....

Was machst du da? Du siehst selber, die Hausix sind zu viel, es ist bald 16:00, das Kind vollkommen am Ende...MUSS es dann seine Hausix weiter machen??

Wo liegt das Problem, seinem Kind dann beim gemeinsamen durchlesen und aufsagen des Gedichtes ein paar Bleistiftstriche zu helfen, damit es die letzte Aufgabe auch noch irgendwie geregelt bekommt?

Keiner hier sagt seinem Kind, ne geh du mal spielen, ich mach mal deine Hausix fertig!!

Und glaubst du nicht, dass Lehrer intelligent genug sind zu sehen, was die Eltern und was die Kinder gemacht haben?!

Betrug...nun gut...wenn du meinst...aber was nützt das dann den Kinder, die in den Arbeiten in der Schule unter Umständen schlechter abschneiden? Die merken das schon, wenn sie irgendwann in der Schule dann auf die Nase fallen....

lg schneggal

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia