Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mulle11 am 11.09.2010, 12:05 Uhr.

Re: Haben Eure Erstklässler ein Handy??

Unser Sohn hat es im 2 Schuljahr bekommen. Aber nicht für den Schulweg sondern wenn er draussen unterwegs ist. Sein Aktionsradius hat sich vergrößert und es dient meiner Gewissheit, daß er wenn etwas wäre, er sich verspäten würde usw. er sich melden kann.
Auch hilft es mir, daß ich mal nachfragen kann, wo er denn ist und ob alles ok ist. Aber er hat Prepaid und muss mit dem Geld lange auskommen.
Hier ist es zu beobachten, daß alle 27 Kinder in seiner Klasse ein Handy haben und die meistens bereits seit Einschulung.
In die Schule nimmt er es nicht mit, weil es nicht nötig ist und vor allen Dingen weil es dort verboten ist. Das unterstütze ich auch voll. Sonst wäre die nur mit dem Handy dran. Allerdings höre ich immer wieder von ihm, daß es doch Kinder gibt die die Handys in die Schule schmuggeln und aber ab und zu erwischt werden.
Die Dinger werden dann einkassiert und die Eltern müssen die abholen.
Das finde ich ok.
Wir hatten uns auch geschworen, dieses alles wie Nintendo, Handy, MP
3 , Wii usw. nicht mitzumachen. Aber anscheinend ist dies gang und gebe
und deshalb haben wir uns entschlossen, im Rahmen auch dies zu ermöglichen. Allerdings nehme ich das Handy an mich und er bekommt es nur wenn wie o.g. er draussen ist, und nicht unmittelbar hier vor dem Haus
spielt. Am Wochende darf er es mal mitnehmen wenn wir unterwegs sind,
weil er auch Fotos damit machen kann.
Die Zeiten haben sich leider geändert, und es ist nicht mehr mit den
früher zu vergleichen. Und wenn man jetzt wieder hört, was mit dem Jungen der verschwunden ist wahrscheinlich passiert ist, dann beruhigt mich es doch, wenn ich ihn kurz anrufen kann und nachfragen wo er ist und ob alles ok ist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie haltet Ihr es mit einem Handy ???

Hi und guten Morgen, wir gehören ab übernächster Woche ja auch hierher und nun kommt immer häufiger die Frage an mich, welches Handy ich Sohnemann in die Schule mitgebe. Hm, ich dachte da eigentlich noch gar nicht dran. Finde mit 6 ist ...

HeikeB1969   03.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Handy
 

Handy für Grundschüler

Hallo alle zusammen, bin normalerweise nur stille Mitleserin, benötige heute aber mal ein wenig Unterstützung bei einer Entscheidungshilfe. Mein Junior geht in die erste Klasse und hat Verläßliche Grundschule bis 13.00 Uhr. Nun möchte er gerne alleine bis zu einer ...

mollie   04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Handy
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia