Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von niso_o am 25.11.2010, 12:21 Uhr.

Re: Glauben eure Kinder noch an den Weihnachtsman... - noch nie!!!

hey, krummenau!
ich habe in diesem forum nur quergelesen (gehöre eigentlich nicht hierher, töchterchen wird erst nächstes jahr eingeschult) und mir jetzt gedacht, ich schreibe dir mal, dass du nicht völlig alleine da stehst.

auch ich habe nie an den weihnachtsmann geglaubt, auch ich erzähle meiner tochter nicht, dass es ihn gibt.
mein vater erinnert sich immer noch ungern an das weihnachten als er sechs war, wo er durch eine panne erfuhr, dass der nachbar der weihnachtsmann war. er hat die drei weihnachtstage durch geweint und wusste nicht, weswegen er mehr enttäuscht war, weil es den weihnachtsmann nicht gab oder weil seine eltern und seine großen geschwister ihn belogen hatten, er als jüngster, der einzige unwissende.
meine mutter war ein unartiges kind und hatte immer angst die ganze vorweihnachtszeit über, der weihnachtsmann könne sie bestrafen. weihnachten sollte für sie immer möglichst schnell vorbeigehen.
und genau diese zwei dinge wollten unsere eltern nicht, dass wir sie zur schönen weihnachtszeit erfahren, angst und enttäuschung.

ich bin ihnen nicht böse, kein bisschen. weihnachten war immer wunderschön. unsere eltern schenkten uns großartige dinge und wir fielen ihnen aus dank um den hals. wir feierten die geburt jesu. der zauber von weihnachten ging von uns von der weihnachtsgeschichte aus und anderen geschichten rund um das thema weihnachten (schnüpperle!), sowie all den aktionen, die wir als familie gemeinsam tätigten.
meine tochter versteht auch wie zauberhaft weihnachten ist, ganz ohne weihnachtsmann. die schwiegereltern sind zwar immer noch dagegen und behaupten jahr für jahr, der weihnachtsmann habe die geschenke bei ihnen gelassen, aber unsere 5-jährige lächelt dann nur müde und sagt: "danke, oma und opa, dass ihr mir das gekauft habt" sie bastelt ja auch geschenke für ihre großeltern und muss die nicht beim weihnachtsmann abgeben, damit er die weiter leitet.

ich liebe weihnachten. die figur des weihnachtsmannes kann und werde ich nicht verstehen.

liebe grüße,
nina

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia