Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von KH am 25.11.2007, 20:33 Uhr.

Ganz klar: schuld sind immer die anderen

D.h. aus Lehrersicht die Kinder und deren Eltern, die ihre Kinder nicht erziehen, die sie zu wenig fördern oder unter Druck setzen. Oder der Vorgänger-Lehrer, der Kindergarten. aus Sicht der Kinder natürlich die Lehrer und die Schule: Unterricht ist ja so langweilig und die anderen Kinder entweder Streber oder dumm, Schleimer oder Petzen oder oder oder. aus Sicht der Eltern ist natürlich der Lehrer schuld, der mein Kind nicht so fördert, wie es das braucht, der zu streng oder zu wenig streng ist. Im Zwiefelsfall gibt es dann noch das System oder die vorhergehenden Lehrkräfte.
In einem Satz: die größten Problem liegen in der selektierten Wahrnehmung. Den Splitter im Auge des anderen sehen wir, aber die Balken im eigenen nicht. Und über Lehrer geschimpft wurde zu allen Zeiten, nur macht es das Internet jetzt in größerem Rahmen möglich. Es wurde auch zu allen Zeiten versucht, die Schule zu reformieren. Und es gibt immer und bei allen Gruppen solche und solche, es gibt üble Lehrer und gute Lehrer, es gibt üble Kinder und "gute" Kinder, es gibt üble Eltern und gute Eltern. Die Frage ist nur, wie definiere ich gut?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia