Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von *Suse* am 28.03.2011, 13:13 Uhr.

Freiarbeit/Wochenplan ist besser als Frontalunterricht, weil ...

- die Kinder selbstständiges Arbeiten lernen
- ihr Lerntempo und oft auch
- ihre Methoden und Arbeitstechniken sowie
- ihre Arbeitsformen und Partner (mit denen sie zusammenarbeiten) selbst wählen können.

Kann sein, dass es bei manchen Kindern langsamer geht (individuelles Lerntempo eben) , aber dafür ist das, was die Kinder gemacht haben, viel besser im Gehirn verankert und mit Vorwissen verknüpft, als wenn der Lehrer vorn steht und Frontalunterricht macht! Denn wer sagt dir denn, dass der Lehrer genau dort anfängt, wo dein Sohn steht? Bei fast 30 Kindern in der Klasse sehr unwahrscheinlich. Außerdem wird man durch "selbst tun" schlau und nicht durch zuhören. Deswegen wird ja an immer mehr Schulen zum Glück nicht mehr so viel frontal unterichtet, obwohl es sicher auch immer wieder Phasen mit Frontalunterricht zwischendurch gibt.

Mach dir keine Sorgen bzw. wenn du dir doch welche machst, bitte den Lehrer um ein Gespräch, aber ohne Panik, sondern lasse dir genau erkären, wie das funktioniert und äußere deine Bedenken. Der Lehrer hat den Überblick über alle seine Schüler und kan auch Vergleiche ziehen und dir sagen, was du evtl. tun kannst, um dein Kind noch etwas zu fördern - falls es überhaupt nötig ist.

Viele liebe Grüße
Suse

Frontalunterricht = "Der Lehrer hat die Aufgabe, eine Wandergruppe mit Spitzensportlern und Behinderten bei Nebel durch unwegsames Gelände in nordsüdlicher Richtung zu führen und zwar so, dass alle bei bester Laune und möglichst gleichzeitig an drei verschiedenen Zielorten ankommen."

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia