Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Nenafan am 01.02.2004, 1:22 Uhr.

Eure Meinung-Verletzung in Sport-AG und keiner hilft!!!

Hallo,

ich hätte gerne mal Eure Meinung zu folgendem Thema gehört:

Meine Tochter (7 Jahre alt) geht ins 1. Schuljahr und da gibt es jetzt nach der Schule jeden Freitag eine Tennis-Sport-AG. Am Freitag hat ihr direkt am Anfang der Stunde ein Junge ein Bein gestellt, meine Tochter ist mit dem Gesicht auf den Hallenboden gefallen und hat sich dabei unten einen Milchzahn rausgeschlagen, oben ein anderer Milchzahn ist auch ganz locker (momentan noch drin, aber bestimmt nicht mehr lange). Er hatte auf jeden Fall auch geblutet. Dann hatte sie innen an der Oberlippe auch noch blutig, weil sie wahrscheinlich mit den Zähnen da reingehauen ist. Jedenfalls hat sie geweint und hatte Schmerzen, was ja wohl auch normal ist. Der Trainer sagt nur: "Geh mal in den Duschraum und spül Dir den Mund aus." Anschließend mußte sie sogar weiter mitmachen, obwohl die Lippe angeschwollen ist und auch noch sämtliche Stellen im Mund bluteten. Als meine Tochter nach der Stunde nach Hause kam, war sie nur am Weinen und traurig, weil sich keiner um sie gekümmert hat, die anderen Kinder haben sie ausgelacht und sie mußte auch noch trotz Schmerzen weiter teilnehmen. Ist das in Euren Augen normal, wenn der Trainer so mit den Kindern umgeht? Ich denke, Selbstständigkeit hin oder her, aber hier hätte sich der Trainer doch ein bißchen mehr um sie kümmern können und mich anrufen können, oder sehe ich das falsch?

Ich würde am liebsten nächsten Freitag mitgehen (sie geht sonst immer alleine, weil es in der Schule ist und die ist nur 2 Minuten entfernt) und dem Trainer mal ein paar Worte sagen. Würdet ihr genauso handeln oder nichts weiter unternehmen?

Für Eure Meinungen wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Heike

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Postfach Mein Postfach 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia