Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Zwillingsmama04 am 04.11.2010, 8:54 Uhr.

es geht mir nicht um die kinder die das brauchen/wollen sondern

da wo eltern glauben das es gut ist, aber die kinder keine einzige aktivität haben die ihnen spass macht.
wenn ich das kind frage macht dir das spass, kommt ein ganz klares nein. macht dir balllet spass, ein ganz klares nein, usw. warum?
die frage richtet sich wirklich an die kinder die es weder brauchen noch wollen, warum tun eltern das?
ich lass meine kinder auch nicht verblöden, aber sie lernen anders zb gehen wir oft in den wald, da kann man ne menge lerbnen, oder zum fluss. wir spielen zu hause, wo man lernen kann. stelarium steht bei usn ganz weit vorne, besuch beim imker usw.
ist jetzt nicht das ist jegliche förderung ablehnenh, aber kinder in der grundschule oder auch schon im kiga ständig zu irgendwelchen kursen zu karren halte ich für völlig daneben.
macht es nicht irgendwann lernmüde? anstatt die freude am lernen zu erhalten?
ich bin ja am ende froh das ich nicht ganz alleine so denke, obwohl das an meinem denken nichts geändert hätte;-))

zum unterfordert sein: mein sohn ist zb in seiner klasse allen weit vorraus. er empfindet das nicht als unterforderung, es macht ihn stolz und es macht ihn freude anderen helfen zu können. manchmal sind ab nach 5 min fertig und ne dann wird sich nicht gelangweilt, sondern geguckt ob man jemand helfen kann. das ist sein ausgleich. deswegen würd ich aber nicht auf die idee kommen ihn zu einem kurs zu schleppen;-)))

ich denke das vieles eine geldmacherei ist, ob es den kindern nützt werden wir wissen, wenn unseer kinder gross sind.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia