Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Caot am 11.07.2013, 10:21 Uhr.

Re: erstlesebücher, welche?

Na die klassischen aus dem Buchladen, z.b. vom Leseraben oder Duden, jeweils zum Thema was dem Kind gefällt. Fußballgeschichten, Detektive, Einhörner, Feen und Elfen. Der Markt dafür ist sehr groß.

Unterscheiden kann man die an der Rückeninfo: 1.Klasse.

Allerdings sollte man es realistisch sehen, wann ein Kind ein Buch lesen kann. Das kann sich schon bis Februar ziehen, je nachdem wie schnell die Kinder dafür Interesse zeigen. Meine haben kein Erstlesebuch von uns geschenkt bekommen. Wir gehen in die Bibliothek und leihen dort aus. Das Lesen wird ja täglich besser, so das man individuell schauen muss, was Kind lesen kann.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wann Erstlesebücher kaufen???

Mein Sohnemann (gerade 6 geworden) ist auch Anfang Sept. eingeschult worden. Er kann noch nicht alle Buchstaben, aber versucht halt immer alles zu lesen, was ihm in die Hände kommt. Allerdings kann er am besten die Großschreibung lesen. Ab wann macht es wohl Sinn so ...

anke1709   16.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erstlesebücher
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia